Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Mannheim

Stadt Mannheim
Einblicke in die faszinierende Welt der Zeitmesser - mit Joris van Eeden

05.12.2008 18:05
Am 2. und 3. Adventssonntag laden die Reiss-Engelhorn-Museen zwischen 14 und 17 Uhr alle Interessierten ein, im Uhrenkabinett im Museum Zeughaus C5 die Zeit zu vergessen.
Die Zeit, die ist ein sonderbar Ding. Das stellte schon Hugo von Hoffmannsthal in seiner musikalischen Komödie Der Rosenkavalier fest. Nicht die Zeit selbst, aber verschiedene, teils auch sonderbare Arten von Zeitmessern stehen im Vordergrund, wenn Uhrenliebhaber Joris van Eeden wieder einmal Uhrengeschichten erzählt. Was macht die zeitlose Schönheit dieser Meisterwerke aus und was verbirgt sich im Inneren?
Die Sammlung der rem beherbergt Zeitmesser aus unterschiedlichen Epochen und Kontinenten. Dabei besticht vor allem die Formen- und Materialvielfalt. Schlichte Holzgehäuse stehen neben reich verzierten Figuren aus edlem Metall und Porzellan.
Zu den herausragenden Stücken des Uhrenkabinetts gehören eine Augsburger Türmchenuhr von 1675, eine Reihe astronomischer Uhren und eine Auswahl von Taschenuhren aus der Stiftung des in Mannheim geborenen Sammlers Otto Baer (1861-1920). Doch auch moderne Chronometer wecken die Sammlerleidenschaft, wie Joris van Eedens Sammlung von Swatch-Uhren beweist.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>