Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Oldenburg

Spezialitäten im Oldenburger Münsterland
Zahlreiche Restaurants in den Städten und Gemeinden des Oldenburger Münsterlandes laden am Freitag vor Muttertag (8.5.2009) zum Oldenburger-Münsterland-Spargelessen ein

22.09.2008 08:25
Mit diesem gastronomischen Großereignis zum Aktionspreis wird die Spargelsaison in einem der größten zusammenhängenden Spargelanbaugebiete an der Niedersächsischen Spargelstraße eingeläutet. Im Erholungsgebiet Hasetal haben zahlreiche Betriebe aus Gastronomie und Einzelhandel regionale Spezialitäten entwickelt. Dazu gehören unter anderem der Hasetaler Fruchtaufstrich aus Erdbeeren und Pfirsich, der Hasetaler Rosinen-Weggen, die Hasetaler-Suppe sowie Hasetaler-Schnäpse und - Liköre. Der „Schäddeler Määlne Drüppe“ ist ein 35-prozentigen Halbbitter-Likör aus der Scharreler Mühle im Barßel-Saterland. Der „Mooro“ wird seit über 50 Jahren in der „Apotheke am Moor“ in Elisabethfehn aus über 30 verschiedenen Kräutern hergestellt. Mit welch harter Arbeit viele Menschen in der Region früher ihr tägliches Brot verdienten, das können Touristen im Torfabbaugebiet „Molberger Dose“ im Raum Thülsfelder Talsperre erleben. Hier können sich Gäste als diplomierte Torfstecher bezeichnen, wenn sie das „Dausenpatent“ abgelegt haben: Ein spaßiggeselliges Erlebnis für Gruppenreisende, das mit der fachgerechten Haltung des Torfspatens beginnt und seinem abschließenden Höhepunkt in der Verabreichung des hochprozentigen „Molberger Dausenschlucks“ findet. Der so genannte Räubertrunk ist das Nationalgetränk der Dammer Berge. Kenner schätzen den edlen Tropfen als einen ganz besonderen 32-prozentigen Kräuterlikör. Erhältlich sind auch ein Räuberbrot, Räuberwurst und Räubertee. Seit Ende des Jahres 2004 stellen ein Mediziner, ein Ernährungswissenschaftler und ein Spirituosenexperten den Kreuzritter her. Der 30-prozentige Kreuzritter, einer der drei Spezialitäten des Hauses, wird aus 13 verschiedenen Kräutern und 47 weiteren (geheim gehaltenen) naturheilkundlichen Extrakten hergestellt. Der Kreuzritter wirkt verdauungsanregend und magenberuhigend. Des Weiteren werden der Dreiling (Aqua Vitae) und Herzdame, ein wohltuender Likör aus einem Gemisch von Brombeeren, Holunder und Minze, erzeugt.

Kontakt: Verbund Oldenburger Münsterland e.V., Oldenburger Straße 246, 49377 Vechta, Tel.: 04441 / 95 65-0, www.oldenburger-muensterland.de
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>