Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Wertheim - Länderinformation: Deutschland

Stadt Wertheim
Goethe und seine Gärten

25.08.2008 08:02
Rund um Goethes Gärten dreht sich ein vergnügliches Programm am Dienstag, 9. September, im Museum Schlösschen im Hofgarten.

Das Ensemble mit den Sprechern Antje und Martin Schneider und Gabriele Müller am Klavier stellt unter dem Motto Das wir noch mannichmal im Garten am Haus schlampampsen können die Freude an Literatur, Prosa und schöner Musik in den Vordergrund. Christiane Vulpius, Goethes Sohn August und Zeitgenossen wie Wieland, Bertuch, Bettine von Arnim, der Hofgärtner Dietrich und natürlich der Dichterfürst selbst, kommen zu Wort. Immer geht es um den Garten jeder hat seinen eigenen Wunschtraum vor Augen, aber alle verbindet die Sehnsucht nach dem Ideal, nach dem Paradies. Und oft ist es das verlorenen Paradies der Kindheit, das sich mit dem Garten untrennbar verbindet. Daneben spielt aber auch das praktische Leben eine bedeutende Rolle. Auch zu Goethes Zeiten wurde der Salat von Schnecken gefressen. Das Programm beginnt um 19.30 Uhr im Festsaal des Hofgartenschlösschens. Karten sind an der Abendkasse erhältlich.

Schlösschen im Hofgarten c/o Grafschaftsmuseum und Otto Modersohn-Kabinett
Rathausgasse 6-10
97877 Wertheim
Tel: 09342 / 301 511
Internet: www.schloesschen-wertheim.de
E-Mail: museum@schloesschen-wertheim.de

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>