Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Duisburg

Stadt Duisburg
Zeitreisen durch die Schifffahrts-Geschichte

12.08.2008 14:44
Vom Einbaum zum Containerschiff

Duisburg. Zu einer öffentlichen Führung lädt das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt, Apostelstraße 84 in Duisburg-Ruhrort, am Sonntag, 17. August, um 15 Uhr ein. Eine Voranmeldung für die Zeitreisen durch die Schifffahrtsgeschichte ist nicht erforderlich. Die Teilnahme kostet einen Euro, zusätzlich zum Eintrittspreis. Seit Urzeiten nutzen die Menschen das Wasser zur Fortbewegung. Über Tausende von Jahren wurden die Schiffe im Landesinneren mit Muskelkraft von Menschen und Tieren vorwärts bewegt. Im 19. Jahrhundert kam der Dampfantrieb. Die modernen Binnenschiffe fahren mit Dieselmotoren. Über die Jahrhunderte wandelten sich auch die Baumaterialien und die transportierten Lasten. Wenig scheint der Einbaum aus vorchristlicher Epoche mit einem Containerschiff aus heutiger Zeit gemeinsam zu haben. Oder doch etwas? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten interessierte Besucher im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt.
Museum der Deutschen Binnenschifffahrt
Apostelstraße 84
47119 Duisburg-Ruhrort
Tel.: +49 (0) 203-808890
www.binnenschifffahrtsmuseum.de
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>