Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Mönchengladbach

Natur Pur - Bunter Garten wird grünes Klassenzimmer
Stadt Mönchengladbach - Erstes Parkfest am 20. Juli von 11 bis 18 Uhr

16.07.2008 11:22
Am Sonntag, 20. Juli, von 11 bis 18 Uhr findet das erste Sommerfest im Bunten Garten unter dem Motto NATUR PUR statt. Initiator sind die Stadtverwaltung und der vor kurzem gegründete Verein Netzwerk Bunter Garten e.V., die das Fest in Zusammenarbeit mit der MGMG, der NVV, Stadtsparkasse und dem Restaurant Kaiser Friedrich auf die Beine stellen. Rund um die Konzertmuschel hinter der Kaiser-Friedrich-Halle lockt ein buntes Familienprogramm, in das auch der NVV-Musiksommer eingebunden ist:

Bei Oldiemusik der Band Obergärig (11 bis 13 Uhr) und der Coverband Patchwork am Nachmittag können kleine und große Besucher Natur mit allen Sinnen erleben. Beim Mitmachtheater Traummobil werden Kinder zu bunten Blumen, in der Freiluftwerkstatt entstehen per Kettensäge in atemberaubender Geschwindigkeit Skulpturen aus Holzstämmen, Baumkletterer zeigen ihr Handwerk und beim Falkner sind verschiedene Greifvögel aus der Nähe zu bewundern. Mutige können sich mit einem Falken fotografieren lassen.

Den richtigen Umgang mit der Natur zeigt die rollende Waldschule, bei der Fuchs und Hase friedlich nebeneinander zu bestaunen sind. Die passende musikalische Umrahmung hierzu liefert eine Jagdhornbläsergruppe.

Der Naturschutzbund NABU zeigt und erklärt Insektenhotels, die sich ganz einfach im eigenen Garten installieren lassen. Außerdem stellt sich der Kreisverband der Mönchengladbacher Kleingärtner e.V.

Ländliche Köstlichkeiten wie frisches Obst, Marmeladen, Senf, Eier von garantiert glücklichen Hühnern und andere Naturprodukte gibt es auf dem Sommerfest frisch vom Hof. Wer dadurch auf den Appetit gekommen ist, kann sich von den Köchen des Dorint Hotels und der Kaiser-Friedrich Halle verwöhnen lassen. Das Jugendamt sorgt mit dem Spielmobil und einem Abenteuerspielplatz für Unterhaltung und auch der Kinderschutzbund ist mit einem Angebot vertreten.

Der Bunte Garten ist mit seiner Gesamtfläche von 35 Hektar die wohl größte und abwechslungsreichste Parkanlage in der Stadt, die nicht nur Spaziergänger und Jogger, sondern auch Naturliebhaber anlockt. Die grüne Lunge der Stadt erstreckt sich von der Kaiser-Friedrich-Halle bis zum Hauptfriedhof an der Viersener Straße. Ein Highlight ist der Botanische Garten mit 12.000 verschiedenen Baum- und Pflanzenarten. Seit 1893 wird der Park zu schulbotanischen Zwecken genutzt. Auf Initiative von Ulrike Menzel, Leiterin des Bunten Gartens, hat sich das Netzwerk Bunter Garten e.V. gegründet, dessen Vorsitzender Dorint-Hotelchef Ben Lambers ist. Der Verein will die Anlage mit Veranstaltungen, Führungen und einem Konzept zur Natur- und Umweltbildung noch stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rücken.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>