Von seiner buntesten Seite zeigt sich das Ferienland Kufstein im Sommer
Acht malerische Dörfer und die Festungsstadt Kufstein sorgen für beste Urlaubslaune im Naturschutzgebiet des Zahmen und Wilden Kaisers in Tirol

28.04.2008 13:20
Kaum eine andere Feriendestination wie das Ferienland Kufstein vereint derart viele Möglichkeiten für kleine und große Gäste, damit der Urlaub wirklich zu den schönsten Wochen des Jahres wird.

Im Sommer Gast im Ferienland zu sein, bedeutet in erster Linie die Schönheiten der Natur, der kristallklaren Seen und die zahlreichen sportlichen und genussvollen Outdooraktivitäten zu entdecken, aber auch richtig auszuspannen und Kraft für den Alltag zu schöpfen. Darüber hinaus gilt es die vielen kulturellen Festivitäten zu genießen, die spannenden Ausflugsziele zu erkunden und am fantasievollen Kinderprogramm teilzunehmen. So bunt wie der Sommer selbst - zeigt sich das Ferienland.

Im Einklang mit der Natur
Die traumhafte Umgebung steht für sich, denn nicht weniger als sieben glasklare Badeseen laden zum erfrischenden Genuss ein. Die hervorragende Wasserqualität lässt die Herzen der Schwimmer höher schlagen, die unverbauten Ufer laden zum Sonnenbaden und Ausspannen ein, die idyllische Lage der Seen sorgt für spannende Bootstouren. Freunde von Erlebnisbädern, die wunderschön in die Landschaft eingebettet sind, kommen ebenso auf ihre Kosten. An den Seeufern entlang führen auch Teile des 350 km umfassenden Lauf- und Nordic-Walking Gebietes im Ferienland. Abenteuersuchende begeben sich auf Canyoning- oder Raftingtouren. Jene, die es gemütlicher angehen möchten, genießen eine Innschifffahrt auf dem größten Fluss Tirols.

Kleine Gäste ganz groß
Bereits im Urlaubsquartier erhalten die jungen Gäste den Ferienland-Kinderpass , der zur kostenlosen Teilnahme am kunterbunten Kinderprogramm im gesamten Ferienland berechtigt. Vor allem in Thiersee und Ebbs wird gemeinsam mit professionellen KinderbetreuerInnen unter anderem ein Floß gebaut und in See gestochen, ein Tag auf dem Bauernhof verbracht, begibt man sich auf Goldsuche oder wird im Indianerdorf zum Häuptling erkoren. Begegnungen mit Tieren stehen ebenso auf dem Programm wie ein Wichteltreffen im Wald.

Stimmungsvolle Sommerfeste im Ferienland Kufstein
Der Mix aus Sport, Natur, Kultur, Spaß und Aktion und das für Klein & Groß macht das Ferienland zu einem Urlaubsziel par excellence. Gerade die Sommerfestivitäten erfreuen sich höchster Beliebtheit. Sicherlich ein kulturelles Highlight sind die von Mai bis Oktober 2008 stattfindenden Passionsspiele in Erl. Zu den fast 40 Vorstellungen werden an die 60.000 Zuschauer erwartet. Am 28. Juni 2008 wird traditionsgemäß das Kufsteiner Kaiserfest mit seinen unzähligen Tanzbühnen und kulinarischen Köstlichkeiten gefeiert. Stilvoll gemütlich genießt man internationale Spitzenweine beim Weinfest (25. und 26. Juli) in Kufstein oder taucht in die romantische Stimmung beim Thierseer Seefest (25. und 26. Juli) ein. Im Zeichen der Operette steht dann der August. Beim diesjährigen OperettenSommer wird Die Csardasfürstin die Festung Kufstein zum Klingen bringen. Prunkvolle Festwägen sorgen am 24. August beim Ebbser Blumenkorso für ein buntes, blumiges Ferienland im Sommer.

Rückfragehinweis: Ferienland Kufstein
Unterer Stadtplatz 8
A-6330 Kufstein
T: +43.5372.62207
F: +43.5372.61455
info@kufstein.com
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>