Zwei Family Tirol Dörfer als charmante Eingangstore zu Tirol:
Das Ferienland Kufstein und das Hochpustertal stellen sich vor

04.04.2008 09:42
Die Family Tirol Dörfer findet man in den schönsten Tiroler Regionen: Das Ferienland Kufstein mit seinen acht schmucken Dörfern lädt an der bayrisch-tirolerischen Grenze zu unvergesslichen Ferientagen ein. Auch im Osttiroler Hochpustertal – dem südlichsten Family Tirol Dorf – stehen die kleinen Gäste im Mittelpunkt.

Malerische Dörfer und eine echte FestungEine Stadt, acht Dörfer und tausend Abenteuer – so präsentiert sich das Ferienland Kufstein als sommerliches Traum-Urlaubsziel für Familien. Abwechslungsreiche Programmhöhepunkte warten den ganzen Sommer über im Thierseetal und in Ebbs auf die Kinder: Von Montag bis Freitag können die Kids täglich aus verschiedenen Möglichkeiten ihren „Favorit“ auswählen, und damit die Eltern auch einmal „frei“ haben, gibt es ganztägige Programme oder eine Mittagsbetreuung. Alfons Adler, der diesjährige „Star“ des Family Tirol – Programms verbringt sowohl einen Tag in Ebbs als auch einen Tag in Thiersee mit den kleinen Gästen und weiht sie in die Geheimnisse des Königs der Lüfte ein. Ein Tag im verzauberten Märchenland der Fee Megrella, ein Tag im Fohlenhof Ebbs oder eine Canyoning-Tour im prickelnden Gebirgsbach sind weitere Höhepunkte des Programms. Aber auch für Spaß für die ganze Familie ist gesorgt: Beim gemeinsamen Grillen, der Familienolympiade oder der Laternenwanderung um den Sagensee erleben Kinder gemeinsam mit ihren Eltern unvergessliche Momente.

In der Region gibt es für Familien noch viele weitere Urlaubs-Highlights: Wasserratten kommen in den 7 Badeseen und den zahlreichen Schwimmbädern voll auf ihre Kosten. Neben einer echten Burg – der Festung Kufstein – laden der Wildpark Wildbichl oder der Raritätenzoo in Ebbs dazu ein, zahlreiche Tiere hautnah zu erleben. Saftige Almwiesen und markante GipfelWenn Kinder plötzlich Wichtl werden, genießt die ganze Familie erholsame Ferientage im Family Tirol Dorf Hochpustertal. Die einmalige Natur, die schier unbegrenzten Wandermöglichkeiten und das vielleicht „ursprünglichste“ Tirol begeistern die Großen. Die kleinen Gäste erleben im Wichtlpark, auf der Wichtlmeile oder auf dem Wichtlwanderweg einmalige Naturerlebnisse mit vielen neuen Freunden. Vom Schnupperklettern an der Schlosswand über eine echte Andenkenwerkstatt bis hin zum Goldwaschen am Wonky-Tonky Fluss reicht die Palette. Wichtl, die kleinen vorwitzigen Zwerge, feiern übrigens auch gerne – so gibt es am 13. Juli ein großes Wichtlparkfest. Und natürlich gibt es auch im Hochpustertal abwechslungsreiche Abenteuer für die ganze Familie: Zum Familienwandertag oder der Fackelwanderung sind Groß und Klein herzlich eingeladen. Neben echten Bergfexen – in Osttirol gibt es allein 230 Dreitausender – fühlen sich auch Radfahrer wohl: Der gemütliche Drauradweg ist gerade richtig für eine abwechslungsreiche Tour für die ganze Familie.Die wichtigsten Family Tirol Infos in Kürze10 Dörfer und 17 Hotels gehören zu "Family Tirol", der Tiroler Spezialistengruppe in Sachen Familienurlaub. Die 10 qualitätsgeprüften Family Tirol Dörfer (Paznaun-Ischgl/Kappl & See, Serfaus-Fiss-Ladis, Tannheimer Tal, Tiroler Zugspitz Arena, Achensee, Zillertal Arena/ Zell-Gerlos, Tux-Finkenberg im Zillertal, Familienregion Wilder Kaiser, Ferienland Kufstein – Thierseetal und Ebbs, Hochpustertal) sind spezialisiert auf rundum kompetent betreuten Familienurlaub, der jedes Jahr unter einem neuen, kreativen Motto steht – 2008 lautet dies "Flieg mit Alfons Adler nach Tirol“. Die Kinderprogramme mit Mittagsbetreuung sind fast überall kostenlos oder zumindest sehr kostengünstig. Dafür, dass die Kinder ihren Durst mit natürlichem Quellwasser löschen können, sorgt auch in diesem Jahr eine Kooperation mit dem Tiroler Mineralwasserhersteller Alpquell, der die Kids kostenlos mit Family-Tirol Mineralwasser versorgt.

Für die Entwicklung der kreativen Spielprogramme und die Qualitätssicherung zeichnet der Verein Tiroler Familiennester verantwortlich. Jährliche Schulungen für Kinderbetreuer, Kriterienkataloge für Orte und Betriebe und deren Überprüfung sind ein Muss, um als Tiroler Familiennest ausgezeichnet zu werden. Diese Zertifizierung ist die Voraussetzung, um bei den Family Tirol Dörfern dabei zu sein. Die insgesamt 17 Family Tirol Hotels, die mit so genannten "Kinder-Kronen" (Qualitätssiegel mit drei, vier oder fünf Kronen) ausgezeichnet wurden, findet man an den schönsten Plätzen in ganz Tirol. Erholungssuchende Familien finden in den Top-Urlaubsressorts mehr als 60 Pauschalangebote in allen Preisklassen.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>