Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Schwangau - Länderinformation: Deutschland

Die Rohrkopfhütte am Tegelberg
Neueröffnung nach umfangreicher Renovierung

Die Rohrkopfhütte am Tegelberg


17.10.2022 13:15
Vor dem einzigartigen Bergpanorama zwischen Allgäu und Ammergebirge ist sie seit langer Zeit ein beliebtes Ziel für Ausflüge und Wanderungen. Doch nun erstrahlt die Rohrkopfhütte 1320 m über dem Meeresspiegel in neuem Glanz. Als langfristige Pächter hat die Familie Thurm (Inhaber des Hotel Das Rübezahl in Schwangau) nun Stube, Terrasse und Küche aufwendig renoviert und modernisiert.

Die Einrichtung ist teilweise aus altem Material upgecycelt. Auch der Zugang zu den Toiletten konnte im Zuge der Renovierung neugestaltet werden. Auf der Speisekarte finden sich modern interpretierte traditionelle Gerichte, wie zum Beispiel das Semmelknödel-Carpaccio oder Brezenflammkuchen. Ganz besondere Highlights sind die Fondue- und Hüttenabende oder das Bergfrühstück, wie beim Hotel Das Rübezahl üblich eine Kombination aus Moderne und Tradition. Die Hütte ist ganzjährig geöffnet und kann auch als Location für Feste und Events gebucht werden. Neben dem kulinarischen Genuss können die Gäste die atemberaubende Aussicht auf das Bergpanorama erleben.

Hotel Das Rübezahl


Berge, Flüsse und Seen prägen die Landschaft bei Füssen. Familie Thurm führt vor dieser romantischen Kulisse das Hotel Das Rübezahl bereits in dritter Generation. Gäste können hier eine einzigartige Auszeit mit Wellness, kulinarischen Erlebnissen und Blick auf das Schloss Neuschwanstein genießen. Das Rübezahl ist das ganze Jahr über ein optimaler Ausgangsort für vielerlei Aktivitäten wie zum Beispiel Skifahren im Winter oder eine Wanderung zur Rohrkopfhütte im Frühjahr oder Herbst.


Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: RohrkopfhütteTegelbergNeueröffnungAllgäuAmmergebirgeRübezahlSchwangau