Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Schweiz

Schon jetzt auf die Piste
Ski-Opening bei Herbstsonne in Engelberg/Zentralschweiz

Schon jetzt auf die Piste


27.10.2014 15:10
Wen es nach den ersten Schneefällen auf die Pisten zieht, der findet bei Engelberg in der Zentralschweiz schon jetzt ideale Ski-Bedingungen. Bis 2. November sind die Pisten auf dem Titlis-Gletscher, der Gletscherskilift sowie die Sesselbahn Ice-Flyer geöffnet. Dann gibt es eine kleine Pause bis 14. November, wenn die Transportanlagen im Titlis-Gebiet wegen Revisionsarbeiten schließen. Am 15. November startet die Wintersaison 2014/15 mit zwei neuen Titlis Rotair Kabinen schließlich richtig – und das ohne Unterbrechung bis Ende Mai. Die Wintersaisonkarte ist ab sofort zum Preis von 870 Schweizer Franken (rund 720 Euro) für Erwachsene bis 25. Mai 2015 gültig.

Titelbild: Engelberg in der Zentralschweiz ist für seine Schneesicherheit, eine lange Wintersaison und das abwechslungsreiche Ski- und Freeride-Gebiet bekannt.
Bildnachweis: Engelberg-Titlis / Fotograf Oskar Enander

In Engelberg in der Zentralschweiz ist Skifahren von Oktober bis weit in den Mai hinein möglich. Unter die Top-10-Skigebiete der Schweiz gekürt, verdankt der Wintersportort seine Schneesicherheit vor allem dem 3.239 Meter hohen Titlis-Gletscher. Die Fakten zum dazugehörigen Skigebiet: 82 Pistenkilometer, 24 Lifte und Bergbahnen sowie ein anspruchsvolles freies Gelände – das vor allem in Freerider-Kreisen seit langem auch international geschätzt wird.



Weitere Auskünfte auch bei Engelberg-Titlis Tourismus unter +41 (41) 6 39 77 77 oder www.engelberg.ch.

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: Ski-OpeningEngelbergZentralschweizSchneesicherheitFreeride-GebietGletscherskiliftTitlis-GletscherWintersaisonkarte