Passend zu dieser Nachricht:
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg - Urlaub in: Starnberg - Länderinformation: Deutschland

Drei bemerkenswerte Auszeichnungen für das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg
Das Vier Sterne Superior-Hotel punktet mit vorbildlichem Umweltkonzept und gehört zu den besten Business- und Konferenzhotels Deutschlands

Drei bemerkenswerte Auszeichnungen für das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg


13.11.2013 11:29
Das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg gehört zu den deutschen Top-Adressen für Geschäftsreisende. Das bestätigen gleich drei neue Preise, mit denen der Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR) die besten zertifizierten Business- und Tagungshotels auszeichnete. 1600 Experten hatten ihre Stimme abgegeben und wählten das Vier Sterne Superior-Haus zum Vize-Sieger in der Kategorie Certified Business Hotel sowie unter die Top 15 in der Kategorie Certified Conference Hotel. Darüber hinaus erhielt das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg den Sonderpreis für das „Beste Konzept in der Nachhaltigkeitskommunikation“, der unter allen Certified Green Hotels vergeben wurde. Weil die Awards auf Erfahrungen von Spezialisten wie Travelmanagern, Businessreisenden und Veranstaltungsplanern aus der täglichen Praxis beruhen, gelten sie als echte Kundenzertifikate in der Meeting- und Incentive-Branche. „Wir freuen uns über die Auszeichnungen und werden unser Profil als DAS Tagungshotel vor den Toren Münchens weiter schärfen“, so Alexander Kirschke, Director of Sales & Marketing im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg.

Das Hotel, das 2006 eröffnet wurde, gehört erst seit wenigen Monaten zum erlesenen Kreis der 85 Certified Green Hotels und ist bislang das einzige in der gesamten Region, das sich mit diesem anspruchsvollen Siegel schmücken darf. Insgesamt mussten 65 Kriterien erfüllt sein – von Strom, der zu mindestens 25 Prozent aus erneuerbaren Energien kommen muss, über nachhaltige Konzepte wie etwa zum Thema Müll bis hin zu verantwortungsbewusstem Handeln, gesellschaftlicher Verantwortung und Mobilität. Der Sonderpreis ehrt nun den Ideenreichtum und die Aktivitäten, mit dem das Haus in der Nachhaltigkeitskommunikation gegenüber Gästen, Tagungsteilnehmern und Lieferanten überzeugt. „Wir haben auch auf diesem Sektor noch viel vor, um unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden und zugleich unsere Alleinstellung weiter auszubauen“, so Kirschke. Um Überproduktion und Abfall zu vermeiden, wird etwa mit Veranstaltern genau abgesprochen, was sie für ein gelungenes Event wirklich benötigen und mit der „Green Card“ können Gäste selbst entscheiden, wann ihre Bettwäsche gewechselt werden soll.

„Nachhaltiges Wirtschaften und die Schonung von Ressourcen ist ein absolut zentrales Thema für uns“, bekräftigt Kirschke. Wer das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg wählt, kann den hohen Standards vertrauen und sich sicher sein, einen Partner an seiner Seite zu haben, der dem nachhaltigen Wirtschaften zu 100 Prozent gerecht wird. Geschäftsreisende freuen sich zudem über den professionellen Rundum-Service, den sie bei Veranstaltungen genießen. Übrigens: Von den Certified Business Hotels, unter denen das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg Platz 2 belegte, gibt es deutschlandweit insgesamt 320, während zu den Certified Conference Hotels 314 gehören. „Hier unter den Top 15 zu sein, bedeutet zugleich, dass wir zu den drei Top-Häusern in Süddeutschland gehören“, freut sich Kirschke.



Übrigens: Mehr als 70 Prozent aller Gäste sind geschäftlich im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg unterwegs, die anderen kommen zur Erholung in die Bilderbuchlandschaft südlich von München. Starnberger See, Ammersee, Pilsensee, Wörthsee und Weßlinger See mit ihren mehr als 100 Ufer-Kilometern sind im Sommer wie im Winter Anziehungspunkte. Der Hochadel, darunter Märchenkönig Ludwig II. und seine Großcousine Kaiserin Elisabeth von Österreich („Sisi“), residierten einst in herrschaftlichen Villen und Schlössern, die noch heute am Starnberger See thronen.

Auszeichnungen:
Das Vier Sterne Superior-Hotel wurde vom Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) mit den Zertifikaten Certified Business Hotel©, Certified Conference Hotel© und Certified Green Hotel© ausgezeichnet und zählt zu den „Top 250 Tagungshotels Deutschlands“ (Haufe). Darüber hinaus entspricht das Hotel den strengen Kodex-Richtlinien der Pharmabranche (FSA-Kodex.)

Über das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg:
Das DEHOGA-klassifizierte Vier Sterne Superior Hotel wurde im Mai 2006 eröffnet und bietet Geschäftsreisenden sowie Tagungsgästen einen besonders hohen Komfort. In 126 Zimmern, Juniorsuiten und Suiten in unterschiedlichen Designlinien vereint das Haus individuelles Ambiente und persönlichen Service. Der 400 Quadratmeter große ebenerdige Tagungsbereich, aufteilbar in fünf unterschiedliche Räumlichkeiten, wird von namhaften nationalen und internationalen Unternehmen für Firmenjubiläen, Tagungen und Incentives genutzt. Hinzu kommen vier exklusive Tagungssuiten im 5. Stock mit Blick über Starnberg. Die Hemingway Bar im englischen Stil überzeugt mit der größten Rum-Sammlung im süddeutschen Raum (mehr als 65 Sorten aus 35 Ländern). An 365 Tagen serviert das Team im Restaurant Oliv's hochwertige regional-bayerische Küche, während im Gourmetrestaurant Aubergine außergewöhnliche Food-Kreationen auf höchstem Niveau mit First-Class Servicequalität geboten werden.

Weitere Infos:
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg

Münchner Str. 17
D-82319 Starnberg
Tel.: +49 (0)8151/4470-153
Internet: www.vier-jahreszeiten-starnberg.de

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: GeschäftsreisenMünchenStarnbergbemerkenswerteAuszeichnungenHotelVierJahreszeitenCertifiedBusinessHotelKonferenzhotelVier-Sterne-SuperiorTagungshotel