Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Garmisch-Partenkirchen

Völlig losgelöst im Terrain Park Zugspitze
Funpark lockt Snowboarder und Freeskier mit Cornern, Kickern und Rampen

Völlig losgelöst im Terrain Park Zugspitze

10.01.2008 09:30
Die Zugspitze lockt immer mehr Freeskier und Snowboarder auf Deutschlands höchsten Berg. Dies hat gute Gründe – einerseits die zahlreichen, hochwertigen Freestyle-Events, andererseits der Terrain Park Zugspitze. Nach der erfolgreichen Premiere ist der Terrain Park Zugspitze auch in dieser Saison wieder einer der Top Spots für alle Snowboarder und Freeskier in den Zentralalpen. Die Kicker- und Railarea begeistert all diejenigen, die mal abheben und ihre Grenzen testen möchten.

Nach dem schneereichen Start in die Wintersaison im November bieten sich für die Verantwortlichen beste Bedingungen, um einen Funpark mit unterschiedlichsten Kickern, Rampen und Rails zu errichten. Der Park liegt im oberen Teil der Abfahrt „Weißes Tal“ auf der Zugspitze und hat eine Gesamtlänge von 1000 Metern. Zwei Lines stehen zur Verfügung – die linke für Anfänger, die rechte für Fortgeschrittene. Ein großer Vorteil, denn bei viel Neuschnee können die Bereiche getrennt voneinander präpariert werden, so dass beide Flächen schneller wieder befahrbar sind.

„Wir freuen uns, dass wir den Terrain Park Zugspitze dieses Jahr wieder in der Form und in dieser Vielfältigkeit präsentieren können. Er ist sicherlich ein Highlight und Anziehungspunkt für unsere Gäste, insbesondere für die jungen Wilden“, so Eva-Maria Greimel, Pressesprecherin der Bayerischen Zugspitzbahn Bergbahn AG. Shaper Karl Killer, der für das Parklayout und den Bau verantwortlich zeichnet, unterstreicht: „Dank der erfreulichen Schneemenge auf der Zugspitze ist die Anlage Top in Schuss. Der Kickerarea folgt anschließend die Railarea, wo wir rund 20 Rails und Boxen errichtet haben.“

Bei der Planung und Umsetzung legten die Verantwortlichen auch viel Wert auf die Integration des Funparks in die Landschaft. „Durch das Ausnützen der natürlichen Geländeformen konnten wir hier eine Herausforderung für Freeskier und Snowboarder aller Leistungsklassen schaffen. Sie können den Terrain Park Zugspitze Stück für Stück erobern und sich an immer waghalsigere Sprünge wagen“, so Killer. Der Terrain Park Zugspitze wird die ganze Saison über gepflegt und nach weiteren Schneefällen weiter aus- bzw. umgebaut. Egal, ob Anfänger, erfahrener Snowboarder oder sportlicher Freeskier, mit dem Terrain Park Zugspitze ist Deutschlands höchster Berg in der Freestyleszene ganz vorn mit dabei.

Weitere Auskünfte: Bayerische Zugspitzbahn Bergbahn AG Olympiastraße 27 D-82467 Garmisch-Partenkirchen Fon (0 88 21) 797 0 Fax (0 88 21) 797 901 zugspitzbahn@zugspitze.de

Foto: Die Zugspitze – ein Dorado auch für die jungen Wilden
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>