Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Berlin

Berlin - tatsächlich kinderfreundlich?
Laut forsa ist ein Drittel der Berliner Eltern mit der Akzeptanz von Kindern in der Hauptstadt unzufrieden

26.10.2007 12:32
Hamburg (ots) - Berlin-Homepage im ELTERN.de-Familiennetz listet ab sofort Ansprechpartner und Anlaufstellen rund ums Kinderkriegen und Kinderhaben in der Hauptstadt / Familien können persönliche Empfehlungen abgeben und finden

München/Berlin, 26. Oktober 2007 - Berlins Familien haben einen neuen Informationsknotenpunkt: das ELTERN.de-Familiennetz (www.eltern.de/familiennetz). Auf dieser Internet-Plattform der Zeitschrift ELTERN können sich Familien nicht nur kennen lernen, diskutieren, zusammenschließen und organisieren - die Site bietet ab sofort auch einen eigenen Berlin-Teil. Darin geben sich Eltern aus Berlin gegenseitig Tipps zu Kindertagesstätten, Hebammen, Babysittern, Schulen oder auch zu besonderen Ausflugszielen wie dem Lieblings-Spielplatz, einen Geheimtipp im Umland und vielem mehr - ein großer Fundus besonders für diejenigen Mütter und Väter, die mit dem Freizeitangebot der Hauptstadt nicht zufrieden sind. Und das sind immerhin 34 Prozent, wie jetzt eine aktuelle, repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag der Zeitschrift ELTERN ergeben hat.

Die Kinderspielplätze scheinen dabei im Großen und Ganzen kein Stein des Anstoßes zu sein: Fast drei Viertel (72 Prozent) der befragten Berliner Eltern geben an, mit dem Angebot und der Ausstattung der öffentlichen Spielflächen "sehr" oder "einigermaßen" zufrieden zu sein. Insgesamt finden satte 33 Prozent der befragten Mütter und Väter in Berlin, dass die Akzeptanz von Kindern in ihrer Stadt alles in allem nicht oder kaum zufrieden stellend ist. Sie hadern beispielsweise mit der Kinderfreundlichkeit der öffentlichen Verkehrsmittel: 45 Prozent geben an, damit "weniger" oder "nicht" zufrieden zu sein. Für einen ebenso großen Teil (45 Prozent) der befragten Mütter und Väter in Berlin trifft das auch auf Cafés und Restaurants zu - sie finden sie ebenfalls nicht ausreichend kinderfreundlich.

Welches in Berlin die spannendsten Spielplätze, die zuverlässigsten Babysitter oder die Cafés mit den schönsten Malblöcken sind, darüber können sich Eltern ab sofort im ELTERN.de-Familiennetz austauschen.

Aktuell finden sich im ELTERN.de-Familiennetz bereits rund 100.000 bundesweite Adressen von Ansprechpartnern, Anlaufstellen und Einrichtungen, die für Familien wichtig und interessant sind. Die Datenbank wird laufend weiter ausgebaut.

Pressekontakt: Eva Kersting Kommunikation / PR G+J Frauen/Familie/People Tel: 040/3703-2990 Fax: 040/3703-5703 E-mail: kersting.eva@guj.de

Quelle: na gmbh
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>