Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Bad Wörishofen - Länderinformation: Deutschland

Bad Wörishofen, die Stadt der Osterbrunnen -
4. Internationaler Ostereiermarkt mit Osterbrunnenfest am 23./24. März 2013

Bad Wörishofen, die Stadt der Osterbrunnen -


11.02.2013 08:50
Nirgendwo sonst in Bayern gibt es so viele geschmückte Osterbrunnen wie in der Kneippstadt!

Die Gesundheitsstadt Bad Wörishofen ist die Stadt mit den meisten geschmückten Osterbrunnen in ganz Bayern. 10 wunderschön verzierte Osterbrunnen können die Gäste, Besucher und Bürgerinnen und Bürger rund um Ostern 2013 in Bad Wörishofen bewundern, so viele wie nirgendwo sonst in Bayern!

Bild: Am Luitpold-Leusser-Brunnen und sieben weiteren geschmückten Osterbrunnen Bad Wörishofens finden im Rahmen des Osterbrunnenfestes am 24. März Standkonzerte mit heimischen Musikkapellen statt.
Bildquelle: Bad Wörishofen

Grund genug, den Osterbrunnen und ihren Dekorateuren - viele engagierte Bürgerinnen und Bürger haben auch in diesem Jahr die Patenschaft für die Brunnen übernommen und schmücken diese in Eigenregie - ein eigenes Fest zu widmen. Deshalb veranstaltet die Kurverwaltung auch in diesem Jahr wieder ein Osterbrunnenfest in Bad Wörishofen.

Am Sonntag, 24. März 2013 finden dazu Standkonzerte mit zwei heimischen Musikkapellen an insgesamt acht Osterbrunnen statt. Die Musikvereine Schlingen und Stockheim beteiligen sich an der Aktion und bespielen im halbstündigen Rhythmus abwechselnd die geschmückten Osterbrunnen in der Innenstadt. 20 Minuten dauern die Standkonzerte an den jeweiligen Brunnen.

Die Osterbrunnen-Konzerte im Überblick:
14.00 Uh Eröffnungskonzert Musikverein Schlingen am Luitpold-Leusser-Brunnen
14.30 Uhr Musikverein Stockheim am Genobank-Brunnen (Kathreinerstr./Ecke Hauptstr.)
15.00 Uhr Musikverein Schlingen am Kistler-Brunnen (Hauptstraße)
15.30 Uhr Musikverein Stockheim an der Hauptstraße (zwischen Moschner-Brunnen u. Wassertreppe Geromillerstraße)
16.00 Uhr Musikverein Schlingen am Sparkassenbrunnen (Kneippstraße)
16.30 Uhr Musikverein Stockheim am Wasserrad (Kneippstraße)
17.00 Uhr Musikverein Schlingen am Bartholomäus-Brunnen (Haus Bartholomäus)

Bei schlechter Witterung entfällt das Osterbrunnenfest. Der Musikverein Stockheim spielt dann um 15.00 Uhr ein Kurkonzert im Kurtheater.

Über die genauen Details zum Ablauf informiert ein Flyer, der demnächst kostenfrei im Kurhaus erhältlich ist.

Die Osterbrunnen bleiben bis einschließlich Sonntag, 07. April 2013 geschmückt.

Singspiel des Kindergartens Gartenstadt
Der Städtische Kindergarten in der Gartenstadt ist seit dem Jahr 2010 Pate für den Osterbrunnen in der Gartenstadt und wird wiederum nicht nur für die Dekoration des Brunnens verantwortlich zeichnen, sondern unter Regie von Kindergartenleiterin Anita Jähn auch ein Singspiel aufführen.
Termin: Freitag, 22. März, 14.30 Uhr, am Osterbrunnen Hagenmahd/Ecke Zugspitzstrasse.

„Alles rund ums Ei und das Osterfest“

Einen Tag vor dem Osterbrunnenfest öffnet dann wieder der Internationale Ostereiermarkt, der heuer erstmals im Kurhaus stattfindet, seine Pforten für die interessierten Besucher. Unter der bewährten Federführung des Veranstaltungsbüros Graf aus Mindelheim findet der Markt am Samstag und Sonntag, 23. und 24. März, jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr statt.

Zu sehen gibt es alles rund um's Ei und das Osterfest. Im Kurhaus-Foyer und im Kursaal präsentieren ausgewählte Künstler eine große Warenpalette: sorbische Ostereier in Bossiertechnik, handbemaltes Porzellan, bemalte Eier, Schmuckeier, Seidenkunst, Kerzen, gekratzte Eier, Eier mit Occhispitze und gefräste Hühnereier, Filzarbeiten, Klosterarbeiten, Seifen, Ton-Plastiken, Aquarell-Malerei, Klöppelspitzen, Trockenfloristik, Tischwäsche und vieles mehr.

Der Eintritt zum Ostereiermarkt beträgt 2,50 €. Ermäßigung für Gäste mit gültiger Kurkarte 2,- €, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

„Mit der Veranstaltung wollen wir die Osterzeit einläuten und zudem auf unsere zahlreichen, aufwendig geschmückten Osterbrunnen im Stadtgebiet aufmerksam machen“, erklärt Kurdirektor Horst Graf. In den Tagen und Wochen vor Ostern sind viele ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger in der Kneippstadt im Einsatz und verzieren die Brunnen in der Innenstadt aufwendig. Dazu gehören der Arbeitskreis Ortsverschönerung, die Familie Kistler, der Elternbeirat des Kindergartens St. Anna, der Kindergarten Gartenstadt, Hotelier Bartholomäus Ernst vom gleichnamigen Haus „Bartholomäus“ und die Herren Keller und Weindl sowie die Bäckerei Moschner.

Zur Einstimmung kostenlose Bastelkurse im Haus „Zum Gugger“
Zur Einstimmung auf den 4. Internationalen Ostereiermarkt und das 4. Osterbrunnenfest 2013 bietet die Kurdirektion in Zusammenarbeit mit Simone Arlt aus Bad Wörishofen (Bastelkiste Arlt) kostenlose „Bastelkurse zu Ostern“ im Haus „Zum Gugger“ in der Bachstraße 16 an.

Diese finden am Montag, 11. März, und Dienstag, 19. März 2013, jeweils ab 15.00 Uhr in der Töpferei des Guggerhauses statt. Themen sind Filzen mit der Nadel und österliche Dekoschals für die Haustüre.

Die Kursteilnahme ist kostenlos, für das Material ist ein Unkostenbeitrag zu leisten.
Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Quelle: Kurdirektion Bad Wörishofen




Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: BadWörishofenStadtOsterbrunnenOstereiermarktOsterbrunnenfestKneippstadtKonzerteTermineFesteEröffnungskonzertSingspielGartenstadtLuitpold-Leusser-Brunnen
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>