Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Heringsdorf - Länderinformation: Deutschland

Urlaub auf der Sonneninsel Usedom
Schon lange gilt die Ostseeinsel Usedom nicht mehr nur als Geheimtipp unter Urlaubern

13.01.2012 10:06
Die Insel Usedom kann nämlich nicht nur eine abwechslungsreiche Landschaft bieten.
Nach der politischen Wende wurde die Insel von Grund auf erneuert. So entstanden neue Unterkünfte in sämtlichen Preisklassen und einige prächtige Promenaden und Seebrücken wurden gebaut. Inzwischen ist der Tourismus der bedeutende Wirtschaftszweig der Insel und lockt jährlich eine große Zahl von Touristen der verschiedensten Altersgruppen an.

Tatsächlich kommen sowohl Senioren als auch Familien mit Kindern hier gleichermaßen auf ihre Kosten, denn die Insel vermag mit ihrer Landschaft und ihrer touristischen Infrastruktur jedermann zu begeistern. Ob Wellness-, Romantik- oder Aktivurlaub – die Insel vor dem Stettiner Haff lässt keine Wünsche offen!

Nicht nur für Naturliebhaber
Die Insel, die sich im Übrigen auch zum Teil über das polnische Staatsgebiet erstreckt, gilt als die Sonneninsel Deutschlands, doch dies ist nicht der alleinige Grund dafür, dass viele Urlauber so begeistert von der Ostseeinsel sind, dass sie Jahr für Jahr auf diese zurückkehren. Liest man die Fakten – über 40 km Strände sowie 130 km Rad- und 400 km Wanderwege –, lassen diese bereits vermuten, dass die Insel vor allem bei Naturliebhabern hoch im Kurs steht. Tatsächlich wartet an der Seeseite ein schier endloser Strand mit einer atemberaubenden Steilküste und das Hinterland kann mit seinen Mooren, Binnenseen und Buchenwäldern beeindrucken.
Wer hier auf Wanderschaft geht, kann die Insel weitab von den Touristenströmen von ihrer idyllischsten Seite entdecken. Unbedingt erkundet werden sollte auch die Boddenküste, an welcher sich urige Schilfgürtel finden. Beim Entdecken der Insel werden selbst Laien feststellen, dass sich auf der Insel eine ungewöhnliche Artenvielfalt angesiedelt hat. Besonders beeindruckend ist die Vogelwelt Usedoms, die mit Seeadlern, Kranichen, Kormoranen oder Milanen und vielen weiteren Arten aufwarten kann. Bei Ihren Streifzügen durch die Natur Usedoms sollten Sie unbedingt immer einen Fotoapparat parat haben, um Ihre Eindrücke für zu Hause festhalten zu können.

Ideal für Familienurlaub
Familien, die auf Usedom ihren Sommerurlaub verbringen wollen, können auch, anstatt nach einem teuren Hotel zu suchen, eine günstige Usedomer Ferienwohnung buchen. Wer eine solche mietet, kann mit einer großen Familie nicht nur kräftig sparen, sondern vor allem auch Ausflüge flexibler planen. Denn für letztere gibt es auf Usedom reichlich Gelegenheiten, wenn man einmal nicht am kilometerlangen Sandstrand entspannt, Muscheln sammelt oder Kleckerburgen baut. Bei Fahrradtouren entlang der Küste oder durch das Hinterland ist für Großstadtkinder und natürlich auch deren Eltern mit reetgedeckten Häusern, alten Schlössern oder Windmühlen einiges zu entdecken. Unbedingt sollte man sich zudem gemeinsam in den Norden der Insel nach Trassenheide aufmachen, wo man im Schmetterlingsmuseum rund 3000 Schmetterlingsarten in verschiedenen Entwicklungsstadien kennenlernen kann.

Pensionen auf der Insel Usedom:
Pension Ahlbeck
Pensionen Heringsdorf

Ferienwohnungen auf der Insel Usedom:
Ferienwohnung Zinnowitz

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: OstseeinselUsedomSonneninselGeheimtipp-Urlauber
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>