Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Bad Endorf - Länderinformation: Deutschland

Rauhnachtsagen und lebende Krippe auf Gut Immling
Weihnachtliches Highlight in der Region Chiemsee-Alpenland

Rauhnachtsagen und lebende Krippe auf Gut Immling


03.11.2011 16:05
Das vierte Adventswochenende gehört auf Gut Immling, dem oberbayerischen Festspielort nahe Bad Endorf, den Märchen und Sagen. Eine musikalisch umrahmte Lesung archaischer Rauhnachtsagen eröffnet am Freitag, 16. Dezember, um 20 Uhr das Programm. Am Samstag und Sonntag steht nach der Märchenoper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck um 15 Uhr die Stalltür des Gnadenhofs offen. Zwischen Auerochsen, Esel und Lamas können die Gäste wie in einer lebenden Krippe Advent feiern. Für weihnachtliches Gebäck und Getränke ist gesorgt. Tickets ab 12 Euro sind unter der Telefonnummer 08055 90340 erhältlich. Einen zweitägigen Aufenthalt im Hotel Seeblick in Bad Endorf mit Frühstück und Nutzung der Wellnessangebote gibt es ab 180 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer. Für weitere Informationen sowie Buchungen steht die Geschäftsstelle des Chiemsee-Alpenland Tourismus täglich von 9 bis 18 Uhr, am Wochenende von 9 bis 15 Uhr unter Telefon 08051 965550 zur Verfügung.

Die Buchung ist auch im Internet unter www.chiemsee-alpenland.de möglich. (Foto: Gut Immling)

Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG
Claudia Kreier
Felden 10
83233 Bernau
08051 9655546

www.chiemsee-alpenland.de
presse@chiemsee-alpenland.de

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: RauhnachtsagenKrippeGutAdventswochenendeoberbayerischenFestspielortMärchenoperSagenMärchenBadEndorfStalltürlebendeGnadenhofsGutImmling
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>