Thumsee, Bad Reichenhall

© Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 47° 43' 7.781" (47.7188281807)
Länge 12° 49' 28.623" (12.8246176243)
Der Thumsee liegt westlich von Bad Reichenhall im Ortsteil Thumsee und im gleichnamigen Landschaftsschutzgebiet.

Der Thumsee ist im Sommer ein beliebter Badesee öffentlicher Liegewiese und Terrassencafé.

Der Thumsee ist ungefähr 1 km lang und misst an der breitesten Stelle etwa 400 m. Die tiefste Stelle des Sees wurde bei etwa 21 m gemessen.

Tipp für Badegäste:
Bereits im Frühsommer erreicht der See angenehme Temperaturen.

Älteste Seerosenfarm Deutschlands
In der nähe des Sees befindet sich die älteste Seerosenfarm Deutschlands. Im Sumpfweiher "Seemösl" oder auch "Seerosensee" werden insgesamt 9 verschiedene Sorten gezüchtet. Die Farm wurde im Jahre 1936 angelegt.

Restaurants / Unterkünfte
Um den Thumsee liegen zwei Unterkunftsbetriebe. Zum einen das Hotel-Pension Seeblick, zum anderen die Pension Hubertus.
Ortsinformationen:
Die oberbayerische Stadt Bad Reichenhall liegt im Landkreis Berchtesgadener Land des Bundeslandes Bayern. Inmitten der imposanten Bergkulisse des Berchtesgadener ...
Die Gemeinde Schneizlreuth liegt im Landkreis Berchtesgadener Land des Bundeslandes Bayern. Tipp: In der Berglandschaft des Berchtesgadener Landes kann ...
Weitere Sehenswürdigkeiten Bad Reichenhall

Kartenansicht / Lage