Thomaskirche, Leipzig

Thomaskirche, Leipzig
© Stadt Leipzig

Baujahr: 12. Jahrhundert - 1496
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 51° 20' 21.620" (51.3393389612)
Länge 12° 22' 19.819" (12.3721718788)
Die Errichtung der Kirche geht bis auf die 1160 verliehenen Stadtrechte Leipzigs zurück. Heute sind von diesem Vorgängerbau noch die Grundmauern erhalten.

Zwischen 1492 und 1496 entstand dann aus dem Anfang des 13. Jahrhunderts errichtetem romanischen Bau die heutige spätgotische Hallenkirche.

In der Thomaskirche wirkte Johann Sebastian Bach 27 Jahre lang als Thomaskantor und komponierte hierbei auch viele seiner bedeutendsten Werke. Sein Grab befindet sich im Altarraum der Thomaskirche.

Anfahrt:
Thomaskirchhof 18
04109 Leipzig

Weitere Infos: www.thomaskirche.org

Weitere Sehenswürdigkeiten Leipzig
Ortsinformationen:
Leipzig
Die kreisfreie Stadt Leipzig liegt als Zentrum für Wirtschaft, Bildung und Handel sowie Verwaltung, Kultur und Verkehr im Bundesland Sachsen. Leipzig ...
 
Kartenansicht / Lage