St.-Marcus-Kirche, Friedeburg

St.-Marcus-Kirche, Friedeburg
© Hotel-Zentrale.de / B. Mett

Baujahr: 12. Jahrhundert
Ortsteil: Marx
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 53° 26' 9.218" (53.4358939626)
Länge 7° 51' 19.369" (7.8553802863)
Im Friedeburger Ortsteil Marx liegt die St.-Marcus-Kirche. Die älteste Steinkirche der Gemeinde wurde im 12. Jahrhundert errichtet und ist eine der letzten noch gut erhaltenen Granitquaderkirchen Ostfrieslands.

Der rund 8 Meter hohe Kirchenbau besitzt, typisch für den romantischen Baustil dieser Zeit, kleine, hoch angelegte Rundbogenfenster und einen Glockenturm aus dem Jahr 1660, der auch "der schiefe Turm von Marx" genannt wird.

Einige der einst nur aus Granitquadern bestehenden Bauteile wurden im Laufe der Jahrtausende ausgebessert.

Auch ihr Innenraum ist typisch für die mittelalterlichen Kirchen Ostfrieslands und besitzt eine flache Balkendecke und weiße Wände mit Sakramentsnischen in der Nordwand der Apsis und des Chores. Von der ursprünglichen Ausmalung der Kirche sind 12 Weihekreuze erhalten geblieben. Die Empore stammt aus dem Jahr 1711 und ist mit Bildnissen der zwölf Apostel von 1797 bemalt.

Als ältester Teil ihrer Ausstattung stammt der romanische, aus Granit gehauene Weihwasserkessel aus der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Der farbige Taufständer aus Holz in Pokalform stammt aus dem Jahr 1695 und der Kronleuchter über der Taufe stammt aus dem Jahr 1654. Die Orgel wurde 1820 bis 1823 von Johann Gottfried Rohlfs aus Esens geschaffen.

Eine Holztafel erinnert an 37 Gefallene und Vermisste des Ersten Weltkriegs und ein gerahmtes Blatt mit Namen und Fotografien an die 218 Gefallenen und Vermissten des Zweiten Weltkriegs.

Im Grabkeller unter dem Chor wurden Mitglieder der Familie von Capelle beigesetzt. Der ursprüngliche Stein, der den Eingang bedeckte, wurde an der Südseite der Kirche aufgestellt. Auch Wappen, Spieß, Degen und Steigbügel erinnern gegenüber an der Nordseite an den Drosten zu Capelle.

Anfahrt:
Karkweg 2
26446 Friedeburg Marx

Weitere Sehenswürdigkeiten Friedeburg

Ortsinformationen:

Friedeburg
Die ostfriesische Gemeinde Friedeburg liegt im Landkreis Wittmund des Bundeslandes Niedersachsen. Friedeburg ist ein staatlich anerkannter Erholungsort ...
 
Kartenansicht / Lage