Soier See, Bad Bayersoien

© Ammergauer Alpen GmbH / Foto: Daniela Blöchinger

Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 47° 41' 24.333" (47.6900924896)
Länge 11° 0' 17.523" (11.0048675537)
Der Soier See, auch Bayersoiner See genannt, liegt direkt bei Bad Bayersoien, inmitten der Ammergauer Alpen.

Er ist ein kleiner Moorsee und dennoch ein beliebter Treffpunkt für jung und alt.

Schwimmen, Spazieren oder Seefeste gehören einfach zum Sommer am Soier See dazu. An der Südseite des Sees liegt der Badebereich mit Kiosk, grosser Liegewiese und Bootsverleih.

Um den See herum führt ein 2,5 km langer Naturlehrpfad, auf dem man spielerisch jede Menge über die heimische Fauna und Flora lernt.

Der See liegt auf einer Höhe von ca. 810 Metern und gilt als einer der wärmsten Badeseen Südbayerns.


Ortsinformationen:
Die Gemeinde Bad Bayersoien liegt im Landkreis Garmisch-Partenkirchen des Bundeslandes Bayern. Bad Bayersoien ist Heilbad und Moorkurort. ...

Kartenansicht / Lage