Roter Turm, Kulmbach

Roter Turm, Kulmbach
© Foto: Stadt Kulmbach

Baujahr: 13. Jahrhundert
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 50° 6' 26.496" (50.1073598961)
Länge 11° 27' 36.428" (11.4601188898)
Der Rote Turm in Kulmbach ragt über die Häuser hervor und ist ein Teil der historischen Stadtbefestigung des 13. Jahrhunderts und wurde nach der Hälfte des 16. Jahrhunderts erneuert.

Er besitzt fünf Geschosse und einen spitzen Helm. Im zweiten Geschoss befindet sich die ehemalige Zugangstür, heute in der Luft und das oberste Geschoss ist in Fachwerk ausgebaut. Hier befand sich einst die Wohnung des Stadtpfeifers. Die Fenster der oberen Geschosse besitzen grüne Fensterläden.

Anfahrt:
Kapellengäßchen 5
95326 Kulmbach

Weitere Sehenswürdigkeiten Kulmbach

Luitpoldbrunnen, Kulmbach

Luitpoldbrunnen
Kulmbach

Rathaus, Kulmbach

Rathaus
Kulmbach

Plassenburg, Kulmbach

Plassenburg
Kulmbach

St. Petri Kirche, Kulmbach

St. Petri Kirche
Kulmbach

Spitalkirche, Kulmbach

Spitalkirche
Kulmbach

Ortsinformationen:

Kulmbach
Kulmbach liegt im oberfränkischen Landkreis Kulmbach des Bundeslandes Bayern. Die große Kreisstadt Kulmbach wird nicht nur wegen dessen Bierspezialitäten ...
 
Kartenansicht / Lage