Rathaus, Nabburg

Rathaus, Nabburg
© Landratsamt Schwandorf / Fotograf: Stefan Gruber

Baujahr: 16. Jahrhundert
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 49° 27' 16.200" (49.4545000000)
Länge 12° 10' 51.240" (12.1809000000)
Das Alte Rathaus von Nabburg wurde in seiner heutigen Form in der Mitte des 16. Jahrhunderts errichtet und besitzt eine bewegte Geschichte.

Der zinnenbekrönte Uhrenturm fällt direkt ins Auge und befindet sich auf einem Treppengiebel des Vorbaus im Stil der Renaissance. Hier ist die Fahne der Stadt angebracht und zur Weihnachtszeit trägt der Turm auch einen Weihnachtsbaum.

Vor dem Rathaus befindet sich der Brunnen zur Städtepartnerschaft Nabburgs mit der französischen Stadt Castillion de Bataille.

Einst befand sich in dem schönen Gebäude eine Ladenpassage mit der Stadtwaage, danach wurde es zum Sitzungs- und Heiratssaal und später zum Schul- und Wohnhaus. Danach war es ein Museum, bevor es seit dem Jahr 1998 wieder zum Rathaus wurde.

Es ist mit einer Empore ausgestattet, von der der Bürgermeister unter anderem alle zwei Jahre den "Mittelalterlichen Markt", eins der größten historischen Feste der Oberpfalz, eröffnet.

Anfahrt:
Oberer Markt 16
92507 Nabburg
Weitere Infos: www.nabburg.de

Ortsinformationen:

Nabburg
Die Stadt Nabburg liegt im Landkreis Schwandorf des Bundeslandes Bayern. Nabburg liegt außerdem im Naturpark Oberpfälzer Wald und wird beiderseits ...
 
Kartenansicht / Lage