Mathildenhöhe, Darmstadt

© Ulrich Mathias / Wissenschaftsstadt Darmstadt

Baujahr: 1899 - 1914
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 49° 52' 36.376" (49.8767710000)
Länge 8° 40' 1.974" (8.6672150000)
Die Mathildenhöhe mit ihrem Jugendstil-Ensemble ist das Highlight der Sehenswürdigkeiten Darmstadts. U.a. auch der sehenswerte 48 Meter hohe Hochzeitsturm als Wahrzeichen der Stadt.

Das Jugendstilensemble auf der Mathildenhöhe entstand Dank Großherzog Ernst Ludwig in Darmstadt.
Er holte Ende des 19. Jahrhunderts die damals weithin bekannten Baukünstler nach Darmstadt (u.a. die Jugendstilkünstler Henry van de Velde und Peter Behrens), die für die Entstehung des Architekturensembles zwischen 1901 und 1914 verantwortlich waren.

Weitere Infos: www.mathildenhoehe.eu
Ortsinformationen:
Die kreisfreie Großstadt Darmstadt liegt im Bundesland Hessen. Die beliebte Stadt ist als Wissenschaftsstadt bekannt und verfügt über einige sehenswerte ...
Weitere Sehenswürdigkeiten Darmstadt

Kartenansicht / Lage