Münster St. Maria und Markus, Reichenau

Münster St. Maria und Markus, Reichenau
© Tourist-Information Reichenau

Baujahr: 9. Jahrhundert
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 47° 41' 56.719" (47.6990885363)
Länge 9° 3' 43.109" (9.0619745851)
Das Münster St. Maria und Markus ist eine romanische ehemalige Benediktiner-Klosterkirche im Ortsteil Mittelzell auf der Insel Reichenau im Bodensee.
Das Münster, mit dem Kräutergarten nach Walahfrid Strabo, auf der Insel Reichenau wird heute als katholische Pfarrkirche genutzt.

Das Münster war die Abteikirche des bedeutenden Klosters Reichenau und entstand im 9. Jahrhundert.

Ortsinformationen:
Reichenau
Die Gemeinde Reichenau am Untersee, welche auch die Insel Reichenau umfasst, liegt im Landkreis Konstanz des Bundeslandes Baden-Württemberg. Die Gemeinde ...
 
Kartenansicht / Lage