Fruchthalle, Kaiserslautern

Fruchthalle, Kaiserslautern
© Stadt Kaiserslautern / Stadtverwaltung Kaiserslautern

Baujahr: 1843 - 1846
Geo-Koordinaten: (Kartenansicht)
Breite 49° 26' 44.812" (49.4457811621)
Länge 7° 46' 11.788" (7.7699410915)
Die Fruchthalle wurde im Stil der italienischen Frührenaissance 1843 - 1846 nach Plänen von August von Voit errichtet. Da das Gelände früher hauptsächlich aus Sumpf bestand, errichtete man die Fruchthalle auf mehreren Pfeilern. Damals nutzte man den klar strukturierten Bau als Markthalle für Getreide.
Heute finden kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte in der Fruchthalle statt.

Anfahrt:
Fruchthallstraße 10
67655 Kaiserslautern


Weitere Sehenswürdigkeiten Kaiserslautern

Stiftskirche, Kaiserslautern

Stiftskirche
Kaiserslautern

Ortsinformationen:

Kaiserslautern
Die kreisfreie Industrie- und Universitätsstadt Kaiserslautern liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Die alte Barbarossastadt Kaiserlautern liegt außerdem ...
 
Kartenansicht / Lage