Sehenswürdigkeiten Bamberg

Bamberg
© Tourismusverband Franken e.V.
Übersicht & Beschreibung | Sehenswürdigkeiten | Sport & Freizeit | Tourist-Info | Kultur & Museen | Weihnachtsmärkte | Wetter | Reise-News | Hotels | Pensionen | Businesshotels | Reisebüros | Stadtteile
Die Altstadt (Bild)
Sie steht seit 1993 als größtes zusammenhängendes Altstadtensemble Europas unter besonderem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes und bietet einen unglaublichen Flair - nicht nur zum Café ein Augenschein wert.

Der Kaiserdom
Aus den Jahren 1007-1237 mit Grabmal (Kaiser Heinrich II.) von Tilmann Riemenschneider, Papstgrab (Clemens II.), Veit Stoß-Altar und hervorragende Steinplastiken wie z.B. der weltberühmte "Bamberger Reiter".

Alte Hofhaltung
Es war der einstige Kaiser- und Bischofspfalz.
Neue Residenz (Renaissance, Barock) mit Gemäldegalerie.

St. Michaelskirche
Die einstige Benediktinerabtei hatte bereits die erste Bauzeit zwischen 1015-1021.

Karmelitenkirche und Karmelitenkloster
U.a. mit dem sehenswerten romanischen Kreuzgang.
Obere Pfarrkirche mit hochgotischem Chor aus dem 14. Jahrhundert.

Altes Rathaus (Bild)
Das alte Rathaus von Bamberg steht mitten in der Regnitz.
Der Stil ist im Gotik und Rokoko.
Der Bau wurde bereits 1386 erstmals erwähnt und bietet einen Blick auf die malerischen Fischerhäuser - diese Baureihe wird hier auch "Klein Venedig" genannt.

Böttingerhaus
Ein Barockpalais aus dem Jahre 1713.
Die Bauzeit betrug 6 Jahre, von 1707–1713.
Heute befinden sich Kunstgalerien in dem schmucken Gebäude.
Anfahrt:
Judenstraße 14
96049 Bamberg
Weitere Infos unter: www.kunstkontor-bamberg.de

Wasserschloss Concordia
Das barocke Wasserschloss, aus dem Jahre 1722, liegt direkt an der Regnitz. Hauptsitz des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia.

Bergfeste Altenburg
Die "Feste" bietet einen einmaligen Panoramablick auf Bamberg und das hiesige Umland.