Neue Entdeckerreise ins sagenumwobene Sarawak
Borneo - Kopfjägergeschichten, Orang Utans und Seeschildkröten

Neue Entdeckerreise ins sagenumwobene Sarawak

05.04.2005 11:07
Bild: Mount Kinabalu
Foto: Wikinger Reisen
HAGEN - April 2005. Sarawak und Sabah. Schon die Namen klingen abenteuerlich und erinnern an Kopfjäger, Dschungel und wilde Legenden. Wikinger Reisen hat den wilden, üppig grünen Nordwesten der Insel Borneo in diesem Jahr ins Programm genommen. Die 22-tägige Erlebnisreise wird mit zweitägigem Trekking auf dem Viertausender Mount Kinabalu und Besuchen auf einer Orang Utan Station, beim traditionellen Stammesvolk Penan und auf der Schildkröteninsel Selingan Island angeboten. Wer nicht am Trekking teilnehmen möchte, bekommt ein Alternativprogramm.

Auf die kleinen Wikinger-Gruppen warten Orang Utans, Nasenaffen und Fledermäuse, Pfefferpflanzen, Kakaobäume und Ölpalmen. Sie besuchen die größte Höhle der Welt, erleben den Mulu Nationalpark und wandern im Bako Nationalpark. Weitere Highlights sind die koloniale Hauptstadt Kuching und Stippvisiten bei den traditionellen Langhäusern in Kavan.

Übernachtet wird während der Rundreise in Lodges und während des Trekkings in Berghütten. Relaxtage auf der Karambounai Halbinsel in einem Fünf-Sterne-Ressort direkt am Strand runden das Programm ab.

Quelle: wikinger reisen
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>