Hop-on, Hop-off durch Riga
Die Reval Hotels in der lettischen Hauptstadt bieten zur Hotelbuchung zwei kostenfreie Tickets für eine Stadtrundfahrt

30.04.2007 14:11
Urlauber, die eine Städtereise in die lettische Hauptstadt planen, können den Hotelaufenthalt mit einer Stadtrundfahrt kombinieren und dabei auch noch sparen. Denn Gäste der Reval Hotels in Riga bekommen zur Buchung der Hotelübernachtung zwei Tickets für die Riga City Tour im roten Doppeldeckerbus dazu. Die Pakete gibt es bereits ab 148 Euro pro Nacht für das Doppelzimmer im Vier-Sterne Reval Hotel Latvija und ab 172 Euro im Fünf-Sterne Reval Hotel Ridzene.

Die Fahrt nach dem „Hop on, Hop off“-Prinzip führt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten auf beiden Seiten der Daugava. Höhepunkte sind unter anderem die Altstadt, die Nationaloper, der Marktplatz und das Freiheits-Monument. Teilnehmer der Tour können beliebig oft ein- und aussteigen, um die Hansestadt flexibel kennen zu lernen. Mit ihren Jugendstilgebäuden, einer historischen Altstadt und ihren grünen Parkanlagen gehört Riga zum UNESCO Weltkulturerbe. Backsteinkirchen, Speicher und Holzbauten zeugen von der über 800 Jahre alten Geschichte der baltischen Metropole, die besonders in den vergangenen Jahren zu einer geschäftigen und modernen Stadt und zu einem beliebten Reiseziel für Touristen aus aller Welt avanciert ist.

Weitere Informationen zu den „Hop-on, Hop-off“-Touren mit Riga City Tour gibt es im Internet unter www.citytour.lv. Infos zu den Reval Hotels Latvija und Ridzene sowie Buchungsmöglichkeiten unter www.revalhotels.com.

Quelle: news-plus.net
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>