Reisen 2007
Heimaturlaub und der Norden sind -in- Expedia.de stellt die Reisetrends für das kommende Jahr vor

07.11.2006 10:03
Der Boom bei Urlaubsbuchungen via Internet ist ungebrochen. 17 Prozent der Deutschen haben im vergangenen Jahr bereits Flüge, Hotels oder Angebote vor Ort online gebucht. "Wir sind fest überzeugt, dass diese Entwicklung weiterhin anhält", so Jens Uwe Parkitny, Geschäftsführer Expedia Deutschland. Wohin die Entwicklung im Bereich der von den Deutschen bereisten Destinationen im Jahr 2007 geht, haben die Reiseexperten von Expedia.de ebenfalls erkannt: Im Bezug auf Städtereisen ist ein deutlicher Trend in Richtung Heimat und Skandinavien auszumachen. Wer in die Ferne schweifen möchte verbindet Tradition und Moderne im Oman oder in Indien und Badeurlauber entdecken die Strände Vietnams für sich. Generell wird auch das Thema Kundenservice in 2007 stark an Bedeutung gewinnen.

Trend 1: Deutsche Städte - Heimaturlaub
Trend 2: Hoher Norden - ein Allround-Talent
Trend 3: Ferner Osten - Tradition trifft Moderne
Trend 4: Vietnam - 3300 km Strandparadies
Trend 5: Kundenservice - wichtiges Entscheidungskriterium

Trend 1: Deutsche Städte - Heimaturlaub "Die Fußball WM 2006 war die Initialzündung für viele Deutsche, innerhalb ihres eigenen Landes zu reisen. In 2007 geht ein deutlicher Trend hin zu Städtereisen innerhalb Deutschlands", prognostiziert Jens Uwe Parkitny.
Das Potenzial deutscher Städte besteht einerseits in ihrer Lage - Hamburg hat die Nähe zum Wasser, München liegt an den Alpen und gilt in seiner Lebensart nicht zu Unrecht als "nördlichste Stadt Italiens". Andererseits punkten die deutschen Metropolen mit gewachsener Historie: Berlin bewegt sich am Puls der Zeit und vereint Geschichte und Gegenwart wie keine andere Stadt in Deutschland.

Expedia.de Tipp: Dresden ist sowohl von seiner Lage, als auch städtebaulich gesehen ein Highlight. In der sächsischen Schweiz an der Elbe gelegen besticht Dresden mit geschichtsträchtigen Bauten wie der wieder eröffneten Frauenkirche und der legendären Semperoper. Die Nähe zum Elbsandsteingebirge macht die Stadt auch für kulturinteressierte Wanderer und Kletterer attraktiv.

Trend 2: Hoher Norden - ein Allround-Talent Skandinavien - abwechslungsreiche Stadt-Ski-Kombis im Winter, aufregende Städte im Sommer und immer umgeben von grandioser Natur. "Die nordischen Länder erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.", so Jens Uwe Parkitny. Ein besonderes Erlebnis im Winter ist Oslo. Eine Straßenbahn bringt Wintersportfreunde direkt vom Stadtzentrum in das Skigebiet Tryvann. Die Abfahrten werden beleuchtet und die Lifte sind bis 22 Uhr geöffnet. Zum Aprés-Ski geht es dann zurück in die angesagtesten Clubs der pulsierenden norwegischen Hauptstadt.
Auch im Sommer sind die skandinavischen Metropolen eine Reise wert. Das Sonnenlicht der langen nordischen Tage verbreitet eine südländisch anmutende Atmosphäre. In Stockholm, das den Charme einer historisch voll erhaltenen Altstadt mit der Coolness innovativen Designs verbindet, zieht es einen in moderne Restaurants und stylische Bars. Die malerische Schärenlandschaft mit rund 24.000 kleineren und größeren Inseln lädt zu entspannten Bootstouren ein. Kopenhagen ist die größte Stadt Skandinaviens, hat sich jedoch eine reizvolle Kleinstadtatmosphäre bewahrt. In der Altstadt lassen sich Besucher gemütlich an den bunten Häuschen vorbei durch die Gassen und entlang der Kanäle treiben um schließlich in einem der quirligen Straßencafés zu landen.

Expedia.de Tipp: Bei den Click&Mix Städtereisen von Expedia.de können Angebote vor Ort wie Stadtrundfahrten, Ausflüge oder Restaurantbesuche direkt von zu Hause aus mitgebucht werden. Eintrittskarten oder Voucher werden einfach am PC ausgedruckt. So erübrigen sich die Organisation und Wartezeiten im Urlaubsort.

Trend 3: Ferner Osten - Tradition trifft Moderne
"Der Oman und Indien sind die neuen Trendziele im mittleren und fernen Osten", so Jens Uwe Parkitny. "Beide Länder schauen auf eine mehrere tausend Jahre währende Geschichte zurück, deren Zeugnisse in faszinierender Art und Weise mit dem heutigen Leben in Einklang gebracht werden." Das Sultanat Oman überrascht nicht nur mit grandiosen Landschaften und faszinierender Geschichte, sondern auch als moderner Staat, der sich seine Ursprünglichkeit dennoch bewahrt hat. Der Sitz des Sultans ist Muscat: Moderne arabische Architektur harmoniert hervorragend mit den historischen Ortsteilen sowie den schroffen dunklen Felsen der Berge und dem strahlend blauen Meer. Die gesamte Küste des Oman steht unter Naturschutz. Reisende finden hier endlose weiße Strände, steile Klippen, beeindruckende Wüstenlandschaften, idyllische Oasen und allgegenwärtige Zeugnisse der 5000-jährigen Seehandelstradition gepaart mit traditioneller Gastfreundschaft und luxuriösen Hotels. In Indien beeindruckt die Wüstenregion Rajasthan mit prächtigen Stadtpalästen: Wertvolle Wandmalereien, kunstvolle Stuckarbeiten und Marmorintarsien sowie mächtige Spiegelhallen sind der Inbegriff orientalischen Reichtums. Als großer Kontrast erweist sich die größte indische Metropole Mumbai: englische Kolonialbauten, neuindische Wolkenkratzer, westliche Shopping Malls und riesige Kinos prägen das Stadtbild. Die Megastadt ist auch das Herz der indischen Filmindustrie: Bollywood produziert pro Jahr dreimal so viele Spielfilme wie die USA und erfreut sich auch in Deutschland wachsender Beliebtheit.

Expedia.de Tipp: Die beste Reisezeit für den Oman und Indien ist Oktober bis März. Egal ob mittlerer oder ferner Osten, bei Expedia.de findet jeder seine passende Unterkunft - vom historischen Palast bis zum luxuriösen Großstadthotel.

Trend 4: Vietnam - 3300 km Strandparadies Ein Traumziel für Badebegeisterte ist Vietnam. "Auf dem deutschen Markt ist Vietnam bislang in erster Linie für Rundreisen bekannt. Der Trend geht nun jedoch auch Richtung Badeurlaub. Nur wenige wissen, dass dieses Land hervorragende Strände bietet", so Jens Uwe Parkitny.
Vietnam hat eine 3300 Kilometer lange, feinsandige, mit Kokosnusspalmen gesäumte Küste. Der älteste Badeort ist Nha Trang. Dort erwarten die Reisenden paradiesische Strände, einsame Buchten mit zahlreichen vorgelagerten Inseln und Korallenriffe, die zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen einladen. Für Hobby-Fotografen ist die rotsandige Wüstenlandschaft nahe Phan Thiet besonders anziehend: Das kleine Fischerdorf liegt direkt an einem von Palmen umgebenen Strand, hinter dem sich 30 Meter hohe Dünen in unglaublich intensivem Rot auftürmen und eine atemberaubende Kulisse bilden.

Expedia.de Tipp: Die Reiseexperten von Expedia.de empfehlen die traumhaften Strände von Dao Phu Quoc, der größten, aber nur dünn besiedelten Insel Vietnams im Golf von Thailand. Neben ungestörter Idylle lassen sich hier die vielleicht besten Meeresfrüchte Vietnams genießen.

Trend 5: Kundenservice - wichtiges Entscheidungskriterium
"Wir verzeichnen immer höhere Klickraten in unseren Servicetools wie zum Beispiel Karten&Ziele", stellt Jens Uwe Parkitny fest. Das zeigt, dass es Kunden zunehmend wichtig wird, dass sie alle gewünschten Informationen wie zum Beispiel Land- und Straßenkarten, die Gesundheitsbestimmungen ihres Urlaubslandes oder Tipps für Sehenswürdigkeiten aus einer Hand bekommen. "Die Urlaubsplanung ist eine komplexe und sehr emotionale Angelegenheit. Wir möchten unseren Kunden dabei zur Seite stehen und bauen unseren Kundenservice stetig aus", verspricht Jens Uwe Parkitny. Ein fast rund um die Uhr erreichbares Servicecenter mit ausgebildeten Reiseverkehrskaufleuten ist in diesem Zusammenhang obligatorisch. Ebenso die Einführung von Hotelbewertungen mit Fließtexteingabe - ein Tool, das sich wachsender Beliebtheit erfreut. "Innerhalb weniger Monate konnten wir bereits 8.000 detaillierte Hotelbewertungen von Expedia Kunden generieren, das ist eine rasante Entwicklung", so Jens Uwe Parkitny.

Expedia.de Tipp: Seit kurzem bietet der "Städtereisen Inspirator" von Expedia.de eine unkomplizierte und sehr persönliche Möglichkeit, die passende Destination zu finden. In nur fünf simplen Schritten geben Expedia.de Nutzer ihre Wünsche an. Anschließend werden Destinationen präsentiert, die auf die jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten sind, inklusive Reiseführer und Tipps von den Expedia.de Reiseexperten.

Quelle: expedia
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>