Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Frankfurt am Main

Erster Auftritt bei der wichtigsten Tagungsmesse der Welt
Mecklenburg-Vorpommern setzt in der nächsten Woche Akzente auf der IMEX in Frankfurt

13.04.2007 13:16
G8 ist nicht alles, aber die größte Tagung der Welt macht manches möglich: Zum Beispiel nutzt Mecklenburg-Vorpommern den in diesem Jahr spürbaren Rückenwind im Tagungsbereich, um sich mit seinem vor einem Jahr eingerichteten Tagungspool "Meet MV" erstmals auf der international ausgerichteten und besetzten IMEX in Frankfurt am Main zu präsentieren, die als wichtigste Tagungsmesse der Welt gilt. Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern und sein Tagungspool zeigen dort vom 17. bis zum 19. April 2007 mit einem eigenen Stand Flagge. Dabei sind vier Unternehmen, welche einen Teil der kaum begrenzten aber insbesondere international noch zu wenig bekannten Tagungsmöglichkeiten im Nordosten Deutschlands abbilden: das Land Fleesensee, die Yachthafenresidenz Hohe Düne, die Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin sowie Adebar Reisen als im Land ansässige Agentur für den Tagungsbereich.

Auf der 5. IMEX werden rund 3500 Aussteller aus mehr als 150 Ländern und Tausende Besucher erwartet, darunter viele Einkäufer aus Überseemärkten. "Wer bei der Planung von Tagungsreisen eine Rolle spielen möchte, muss sich auf der IMEX zeigen. Wir wollen mehr internationale Tagungen ausrichten. Mit dem G8-Gipfel beweisen wir, dass wir das können", erklärt Bernd Fischer, Geschäftsführer des Tourismusverbandes, den Premierenauftritt in Frankfurt. Er sieht die Tagungsdestination Mecklenburg-Vorpommern auf der Überholspur und verweist neben G8 auf ein weiteres Beispiel für die höhere Aufmerksamkeit, die dem Tagungsland MV derzeit zuteil wird: In der Februar-Ausgabe des führenden deutschen Fachmagazins "Conference & Incentive Management" (CIM) sind die vielfältigen Chancen und Möglichkeiten des Tagungszieles Mecklenburg-Vorpommern auf 21 Seiten ausführlich dargestellt worden. Zudem ist das Gut Gremmelin kürzlich zu Deutschlands bestem Klausur-Tagungshotel gewählt worden (www.toptagungshotels.de).

Um im Ausland stärker wahrgenommen zu werden, ist das Tagungsportal "Meet-MV" des Tourismusverbandes seit kurzem auch in Englisch verfügbar. Unter www.meet-mv.com ist die Bandbreite der Tagungsdestinationen in Mecklenburg-Vorpommern zu finden. Insgesamt sind dort 45 Anbieter verzeichnet, darunter Incentive-Agenturen, Tourismusverbände und Hotels. "Mecklenburg-Vorpommern bietet viele moderne und viele unverwechselbare Plätze, die sich für Tagungen blendend eignen - angefangen von Schlössern über Scheunen bis hin zu Schiffen", erläutert Bernd Fischer.

Laut einer Studie aus dem Jahr 2004 liegen Mecklenburg-Vorpommerns Potenziale im Tagungsbereich vor allem im nordeuropäischen Raum. Dazu Bernd Fischer: "Die zentrale Lage in Norddeutschland und die immer bessere Verkehrsanbindung machen das Land als Tagungsziel auch über Skandinavien hinaus immer attraktiver." Der Blick auf jene Studie zeigt auch die zunehmende Bedeutung des Tagungstourismus im Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern. Der Umsatz hier beträgt mit jährlich 500 Millionen Euro etwa zehn Prozent des Gesamtumsatzes im Tourismus im Land.

Kontakt Tagungspool: Petra Vierow, Tel.: 0381 40 30 680, p.vierow@meet-mv.de

Quelle: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>