Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Straubing

Jazz an der Donau
Jazz an der Donau 2010 – Celebrate Music!

20.05.2010 15:52
In diesem Jahr u.a. mit:

Orquesta Buena Vista Social Club feat. Omara Portuondo
Bobby McFerrin
Tower Of Power
Matt Bianco
Paula Morelenbaum & SWR Big Band feat. Joo Kraus


Vom 15. bis 18. Juli 2010 liegt der Nabel der europäischen Jazz-Szene erneut im niederbayerischen Straubing. Bereits zum 24. Mal heißt es „Jazz an der Donau“ (JAD) – zum 24. Mal bedeutet dies Auftritte von Weltstars aus Jazz, Soul, Latin und Funk in unvergleichlich entspannter Atmosphäre. Diese Kombination aus hochkarätigem Programm und stressfreiem Umfeld gehört zum Erfolgsrezept des traditionsreichen Festivals. Mit der Aufführung des Events in 2010 möchten die Veranstalter ein weiteres Kapitel dieser Erfolgsgeschichte hinzufügen. Die Chancen dafür stehen gut. Auch in 2010 ist den Organisatoren ein attraktives, abwechslungsreiches und dabei auch homogenes Programm gelungen.

Donnerstag, 15. Juli – Den Auftakt des Jazz an der Donau übernimmt eines der spannendsten Pop-Duos Deutschlands:
21:00 Uhr: Ich + Ich

Freitag, 16. Juli – Der zweite Tag steht ganz im Zeichen von latein- und afrokubanischen Klängen und Rhythmen:
19.00 Uhr: Paula Morelenbaum & SWR Big Band, Special Guest: Joo Kraus
21.00 Uhr: Orquesta Buena Vista Social Club, featuring Omara Portuondo
23.00 Uhr: Ayekoo Drummers

Samstag, 17. Juli – Jazz, Funk, Latin und Soul prägen den Festivalsamstag – mit folgenden Acts:
15.00 Uhr: JazzPrix-Gewinner Heiko Fischer Quartett
17.00 Uhr: Roberto Fonseca
19.00 Uhr: Mayra Andrade
21.00 Uhr: Matt Bianco
23.00 Uhr. Tower Of Power




Sonntag, 18. Juli – Welklasse-Vocal-Jazz am Abend, mitreißend skurrile Brass-Sounds zum Frühschoppen:
10.30 Uhr: Mnozil Brass
20.00 Uhr: Bobby McFerrin with Roger Treece and Chamber Choir of Europe: „VOCAbuLarieS“


Nach bundesweiter Berichterstattung in den letzten Jahren – darunter ZDF, Bayerisches Fernsehen, Focus, Süddeutsche Zeitung – hat sich Jazz an der Donau endgültig als Event von landesweiter Leuchtkraft etabliert. Mindestens. Heinz Huber, erster Vorstand von Jazz an der Donau e.V.: „Wir hatten in den letzten Jahren immer mehr Gäste, die sogar mehrere Hundert Kilometer angereist sind. Das motiviert uns natürlich enorm. Ich bin mir sicher, dass wir in diesem Jahr wieder ein sehr zugkräftiges Programm anbieten können. Für mich persönlich gehen mit den Auftritten von Buena Vista Social Club, Paula Morelenbaum und Bobby McFerrin überdies lang gehegte Wünsche in Erfüllung.“

Ralph Huber, zweiter Vorstand von Jazz an der Donau e.V. und für die Programmgestaltung zuständig: „Wir müssen in jedem Jahr einen Spagat vollführen: Einerseits möchten wir unseren Gästen absolute Weltklasse-Acts bieten – andererseits dürfen wir nie die Kosten aus den Augen verlieren. Diese Gratwanderung ist uns, so denke ich, auch in diesem Jahr geglückt: Wieder bieten wir viel Musik, für vergleichsweise wenig Geld. Überdies“, ergänzt Huber, „freuen mich die thematisch abgerundeten Tage. Wer Afro-Cuban und Bossa Nova mag, wird das Freitagsprogramm lieben, wer auf Soul, Funk und Latin steht, kommt am Samstag auf seine Kosten und wer den vielleicht derzeit besten Jazzsänger erleben möchte, hat am Sonntag die Möglichkeit.“

Die vielen Facetten des Jazz – vom 15. bis 18. Juli bekommen sie beim Jazz an der Donau eine Bühne.
Das vollständige Programm, Preise und weitere Infos finden sich unter: www.jazzanderdonau.de


Quelle: SnapShot Redaktionsbüro

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: JazzDonauMusikStraubing
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>