Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Vereinigte Arabische Emirate

18. bis 25. November 2010:
Reiseziel Dubai stellt einzigartige Konzertreise zu Deborah Sasson im Burj Al Arab vor

05.05.2010 21:13
Das Prädikat "Traumreise" wird oft vergeben, und oft wird eine solche Reise ihrem Anspruch nicht gerecht. Was Travel Dubai mit dieser Reise anbietet, kann man garantiert mit einem Superlativ oder fünf Sternen versehen.

Deshalb sollten sich Konzertfreunde, Deborah-Sasson-Fans und Dubai-Neugierige die Zeit vom 18. bis 25. November 2010 schon einmal dick im Kalender anstreichen.

Höhepunkt der Reise wird sicherlich der Besuch des Deborah-Sasson-Konzerts im einzigartigen Burj Al Arab Hotel sein, mit dem anerkannt schönsten Ballroom der Welt. Von der einmaligen Stimme Deborah Sassons kann man sich auf der Seite http://www.sasson.de/..beispiele.php
schon einmal verzaubern lassen.

Bei dieser Reise reihen sich viele Highlights aneinander
Das Reiseprogramm:

1. Tag:
Abends Hinflug ab Frankfurt/Main oder München mit Etihad nach Abu Dhabi

2. Tag
Ankunft in Abu Dhabi um ca. 7.20 Uhr Ortszeit. Danach Bustransfer nach Dubai in den Luxus des 5-Sterne-Hotels "Grand Millennium", verbunden mit einem kleinem Snack.
Danach werden die Gäste durch eine deutschsprachige Stadtrundfahrt einen ersten Eindruck der Weltmetropole Dubai bekommen.

Nach einem exklusiven Mittagsbüfett geht es mit der modernsten Metro der Welt zum "Deira City Centre", eines der großen Einkaufszentren Dubais mit rund 300 Geschäften. Shopping bis zum Abwinken - und das zu den bekannt günstigen Preisen in Dubai.
Ein ganz besonderes Erlebnis folgt dann am Abend. Dubai by Night vom Wasser aus, eine Fahrt mit einer traditionellen Dhau an der herrlich illuminierten Skyline Dubais entlang, verbunden mit einem tollen Abendessen - nicht nur mit der Pflicht zum Fotografieren, sondern vor allem ein Sammeln unvergesslicher Eindrücke.

3. Tag
Vor vielen neuen Eindrücken ist das reichhaltige Frühstücksbüfett genau das Richtige. Doch schon zum Mittagessen kommt ein weiterer Höhepunkt: ein grandioses Mittagessen im weltberühmten Hotel "Burj Al Arab", einem Wahrzeichen Dubais.

Nach dem Mittagessen werden Sie das neue Dubai kennenlernen, mit einer Rundfahrt durch "Dubai Marina", weiter zur einzigartigen künstlichen Palmeninsel "The Palm Jumeirah", die man sogar aus dem Weltraum sehen kann, und zum höchsten Bauwerk der Welt, dem "Burj Khalifa", mit einem spektakulären Besuch der Aussichtsplattform in der 124. Etage.
Und dann der Abend: Deborah Sasson singt bei einer Galaveranstaltung im "Burj Al Arab Hotel", verbunden mit einem hochklassigen Abendessen. Von diesem Ambiente, diesem Essen und vor allem von diesem Konzert werden Sie noch lange schwärmen.

4. Tag
Nach dem Frühstück im Hotel geht es ins Nachbaremirat Sharjah und nach Fujairah an die Ostküste, von wo aus man einen schönen Blick auf das mächtige Hajar-Gebirge hat. Sehen Sie die großen Wadis, diese beeindruckenden ausgetrockneten Flussbetten, die älteste Moschee der Vereinigten Arabischen Emirate und das historische Bithna-Fort. Das Mittagessen wird in einem der Top-Luxushotels in Fujairah eingenommen, einen grandiosen Blick auf den Indischen Ozean inklusive. Und Badekleidung nicht vergessen, es ist Zeit genug, um im glasklaren warmen Wasser des Ozeans zu baden.
Am steht dann bereits der nächste Höhepunkt an: ein Abendessen im sagenumwobenen Hotel Atlantis auf "The Palm Jumeirah". Was für ein Hotel, was für eine Architektur, welch eine Ausstattung - einfach nur einzigartig.

5. Tag
Der fünfte Tag ist zweigeteilt. Am Vormittag werden Sie in der "Mall of the Emirates" außergewöhnliches erleben. Nicht nur 450 Läden laden zum Shoppen ein, sondern auf die Besucher wartet auch eine Überraschung: "Ski Dubai" - eine der größten Skihallen der Welt. Und wer möchte, kann selbst die Pisten von "Ski Dubai" testen und per Lift auf den "Gipfel" fahren. Skifahren in der Wüste, auch das ist Dubai.

Das Mittagessen wird in der "Mall of the Emirates" eingenommen, und zwar mit einem unglaublichen Blick auf die Skifahrer im alpenländischen Ambiente von "Ski Dubai".

Danach wird den Gästen ein echtes Kontrastprogramm geboten: Wüstensafari per Geländewagen! Und noch mehr: Den Besuchern werden inmitten der Wüste interessante Einblicke in das arabische Leben vermittelt. Ein traditionelles Barbecue-Büfett, natürlich mit originalem arabischem Tee oder Kaffee, in einem Beduinencamp wartet auf die Gäste, die sich anschließend bei Kamelreiten, Bauchtanz und orientalischer Musik amüsieren können.

6. Tag
Nach so vielen unvergesslichen Eindrücken ist nun Erholung angesagt. Genießen Sie unter der Sonne Dubais das Ambiente des hoteleigenen Pools - oder fahren Sie an einen der herrlichen Strände von Jumeirah Beach.
Am Abend können Sie Dubai auf eigenen Faust entdecken und in einem der hervorragenden Restaurants ein Abendessen genießen. Sie werden begeistert sein.

7. Tag
Auch der letzte Tag steht den Gästen zur freien Verfügung. In aller Ruhe auf Shoppingtour gehen, eine Zeitreise im "Dubai Museum" im "Al Fahidi Fort" machen oder einfach nur einen gemütlichen Stadtbummel machen und noch einmal mit der Metro fahren. Die besten Tipps finden Sie auf der Seite von Reiseziel-Dubai.de.

8. Tag
Nach dem Frühstück im Hotel heißt es Abschied nehmen von einer der faszinierendsten Städte der Welt. Es folgt der Transfer zum "Abu Dhabi Airport", wo Sie gegen 10.30 Uhr eintreffen werden. Nützen Sie noch einmal die Gelegenheit im Duty-free-Bereich letzte Einkäufe zu tätigen, bevor es mit Etihad wieder zurück nach Frankfurt oder München geht, wo Sie gegen Mittag landen werden.

Inklusivleistungen:
- Non-Stop-Flug von Frankfurt oder München mit Etihad nach Abu Dhabi, Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate
- Residieren im 5-Sterne-Hotel "Grand Millennium" in Dubai, Luxus mit Weltklasse-Niveau in direkter Nachbarschaft der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Dubais.
- Die im Reisepreis inbegriffene Gourmet-Mahlzeiten, beispielsweise im weltberühmten "Burj Al Arab" oder im unglaublichen "Hotel Atlantis", erfüllen die höchsten Ansprüche.
- Stadtrundfahrt durch Dubai mit deutschsprachigem Reiseführer
- Ausflug in die Nachbaremirate mit den oben beschriebenen Leistungen.
- Besuch der Plattform in der 124. Etage des größten Bauwerks der Welt, dem "Burj Khalifa".
- Wüstensafari mit traditionellem Barbecue-Büfett im Beduinencamp.
- Konzert mit Deborah Sasson im Hotel "Burj Al Arab".
- Sämtliche Eintrittspreise sind im Reisepreis enthalten.
- Zusätzlich: Golfen in einem Hotspot! Das Golfparadies Dubai ist schon heute Legende und für Golfer ein absolutes Muss. Entsprechende Golfpakete können auf Wunsch inklusive oder separat gebucht werden.

Mehr zur Luxusreise und Buchung:http://www.reiseziel-dubai.de/spezialangebote/luxusreise.htm

Reiseziel-Dubai
Oliver Bornhak
Jakobusstraße 3
82140 Olching
089 140 46 47

www.reiseziel-dubai.de


Quelle: Reiseziel-Dubai

Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: DubaiKonzertreiseDeborahSassonsTraumreise
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>