Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Lippstadt

Stadt Lippstadt
Den „Mythos Wald“ im Stadtmuseum entdecken

18.03.2010 12:34
LWL-Wanderausstellung macht in Lippstadt vom 21. März bis 9. Mai Station

Lippstadt. Die Wanderausstellung „Mythos Wald“ des LWL-Museumsamtes für Westfalen macht vom 21. März bis 9. Mai im Lippstädter Stadtmuseum Station. Die Ausstellung zeigt die spannende Geschichte des Waldes als „individuelle Sehnsuchtslandschaft“ und stellt die Frage nach unserem heutigen Verhältnis zum Wald. Eröffnet wird die Ausstellung am 21. März 2010, um 11.00 Uhr von Bürgermeister Christof Sommer und Museumsleiter Dr. Herbert Pötter. Die Ausstellungsmacherin Dr. Ann-Kathrin Thomm wird hierzu eine Einführung geben. Das Stadtmuseum ist am Sonntag aufgrund der Eröffnung bis 14.00 Uhr geöffnet und der Eintritt ist frei.

Das Stadtmuseum bietet zur Ausstellung mehrere museumspädagogische Programme an. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.lippstadt.de/stadtmuseum. Außerdem ist zur Ausstellung ein Katalog erschienen, der die Themen der Ausstellung vertieft. Er ist für 13 Euro an der Museumskasse erhältlich oder kann unter wma.info@lwl.org bestellt werden.

„Mythos Wald“
Zu Beginn des 19. Jahrhunderts entstand hierzulande um den Wald ein „Mythos“. In frühindustrieller Zeit entdeckten die Romantiker in ihm einen Ort, welcher der Seele Trost spendete. Seither bewegt das Thema die Deutschen immer wieder. Heute verbinden wir mit dem „Mythos Wald“ Begriffe wie „Waldeinsamkeit“, „Märchenwald“ und „Deutscher Wald“.

Wie ist es möglich, dass manche von uns die Wälder immer noch als ein Stück „Ur-Natur“ betrachten, obwohl sie schon längst keine natürlichen, von Menschenhand unberührten Refugien sind? Für einige war und ist der Wald die Existenzgrundlage, für andere ein Ausflugsziel. Im Bewusstsein vieler Menschen ist der Wald ein Bereich außerhalb unserer Kultur und Zivilisation, unergründlich und tief, aber als Sinnbild für Ruhe und Einsamkeit auch Sehnsuchtsort.

Ausstellung: „Mythos Wald“
Stadtmuseum Lippstadt, 21. März bis 09. Mai 2010; Öffnungszeiten: dienstags bis samstags 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr, sonntags 10 bis 12 Uhr.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: MythosWaldStadtmuseumentdecken
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>