Vom Dschungelcamp ins Luxus-Spa
Mit Lotus Travel das Beste von Südthailand erleben

Vom Dschungelcamp ins Luxus-Spa

25.02.2010 15:24
Erst auf einem Elefanten durch den Dschungel reiten und dann auf einer südthailändischen Robinson-Insel entspannen – beim Münchner Asienveranstalter Lotus Travel Service können sich Gäste ihre persönliche Traumreise zusammenstellen. Zum Beispiel lässt sich die dreitägige Dschungel-Safari durch den Khao Sok Nationalpark ideal kombinieren mit einem „Health & Wellbeing“-Aufenthalt im luxuriösen Six Senses Destination Spa Phuket, das einzige Resort auf der kleinen Andamanen-Insel Koh Naka Yai.


Mit Lotus durch den Urwald tigern

Dramatisch aufragende Kalksteinfelsen überwuchert von dichtem Dschungel, rauschende Wasserfälle und knorrige Urwaldriesen: Der Regenwald des 700 Quadratmeter großen Nationalparks Khao Sok ist einer der ältesten der Erde. Inmitten dieser sattgrünen zirpenden Welt wohnen Lotus-Gäste im exklusiven „Elephant Hills Camp“ und erkunden von hier aus die Flora und Fauna des Parks per Kanu, auf dem Rücken eines Elefanten und zu Fuß. Riesige Lianen hängen vom Dach des Waldes, wo sich Gibbons, Schmetterlinge und unzählige Vogelarten tummeln. An den Ufern verschlungener Flussläufe räkeln sich urtümliche Echsen in der Sonne und mit etwas Glück entdecken Reisende wilde Elefanten, Leoparden, Malaienbären und sogar Tiger. Hier gibt es auch die seltene Rafflesia-Blume, deren tiefrote Blüte einen Durchmesser von bis zu einem Meter erreichen kann.

Der Preis für die Tour beträgt ab 291 Euro pro Person im Doppelzimmer-Zelt, inbegriffen sind Vollpension, englischsprechender Guide, Fahrer und Besichtigungsprogramm.

Refugium für die Sinne: Health & Wellbeing im Six Senses Destination Spa Phuket

Nach spannenden Tagen im Dschungel empfiehlt Lotus Travel einen ent-spannenden Aufenthalt im Six Senses Destination Spa Phuket. Die stilvoll-puristische Sechs-Sterne-Anlage ist das einzige Resort auf der nur sieben Quadratkilometer großen Insel Koh Naka Yai, die wenige Bootsminuten entfernt von Phuket inmitten der türkis leuchtenden Andamanen-See liegt. Hier können Gäste medizinisch fundierte „Health & Wellbeing“-Programme buchen, die exklusiv von Lotus Travel angeboten werden. Ergänzend zu traditionellen Ayurvedakuren und klassischen Wellness-Reisen hat der Veranstalter dieses Konzept entwickelt, um dem Gesundheitsbewusstsein vieler Reisender gerecht zu werden. Das Besondere der „Health & Wellbeing“-Angebote liegt in der Symbiose aus traditionellen Heilmethoden und modernsten Therapieformen. Je nach persönlichen Wünschen und Bedürfnissen bietet das Six Senses Destination Spa verschiedene Kurprogramme, wobei Behandlungsmethoden aus China, Indien, Indonesien, Thailand und Europa kombiniert werden. Die Bandbreite erstreckt sich von traditioneller Medizin über Lymphdrainage und Fitness-Beratung bis hin zur Equilibropathy, einer spezifischen Variante der klassischen Akupunktur. Das 3.000 Quadratmeter umfassende Spa steht im Fokus der erst 2008 eröffneten Luxus-Oase. Dabei wohnt der Lotus-Gast in einer der mindestens 450 Quadratmeter großen Villen mit Privatpool, Outdoor-Badewanne sowie Blick auf das Meer und die umliegende Inselwelt.

Ein elftägiges „Inner Peace“-Programm kostet ab 5.423 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Übernachtung und Vollpension.


Foto: Luxus in jeder Hinsicht erwartet die Gäste von Lotus Travel auf dem tropischen Eiland Koh Naka Yai
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: DschungelcampLuxus-SpaSüdthailand
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>