Trauminsel Bali:
Luxus zwischen Tradition und Moderne

23.02.2010 15:57
Hannover, 23. Februar 2010. Pulau Dewata, die Insel der Götter - so nennen
die Balinesen ihre Heimat. Das Ferienparadies im Indischen Ozean ist berühmt
für seine terrassenförmig angelegten, saftig grünen Reisfelder, die üppige
Vegetation und majestätische Vulkane. Überall auf der Insel finden sich
prachtvolle Tempelanlagen, mancherorts kann man opulent geschmückten
balinesischen Frauen bei Prozessionen mit dekorierten Opfergaben zuschauen.
Bali bietet mehr als Sandstrandträume und romantische
Bilderbuch-Sonnenuntergänge. Zwar ist die größte der rund 13.000 Inseln des
indonesischen Archipels längst kein Geheimtipp mehr, Ruhe und
Abgeschiedenheit findet man dennoch. Die Reiseexperten von airtours, der
Luxusreisemarke der TUI Deutschland, präsentieren zwei ausgewählte
Ferienträume der Extraklasse: Balinesische Tradition trifft Luxus auf
höchstem Niveau in traumhafter Kulisse.

The St. Regis Bali Resort in Nusa Dua
Luxus ist bekanntlich mehr als goldene Wasserhähne und Champagner auf dem
Zimmer. Eindrucksvoll beweist dies das The St. Regis Bali Resort in Nusa
Dua. Direkt an einem der schönsten Strände der Insel gelegen, offeriert das
Sechs-Sterne-Resort Ambiente und Service, die keine Wünsche offen lassen.
Das 2008 eröffnete Hotel vereint gekonnt modernes Design mit balinesischem
Stil. Die zum Teil privaten, tropischen Gärten und Poollagunen harmonieren
perfekt mit der Natur. Zwei Restaurants mit asiatischen Köstlichkeiten und
Seafood-Gerichten bieten kulinarische Highlights mit Blick aufs Meer. Der
Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Athletic Club, sowie der Spa-Bereich
mit Beautyanwendungen und Yoga-Center sorgen für körperliches und geistiges
Wohlbefinden der Gäste. Für die Erfüllung aller anderen Wünsche steht ein
Butler rund um die Uhr zur Verfügung. Der Bali Golf & Country Club grenzt
direkt an das Resort. Die 123 Zimmer sind verteilt auf Suiten, Pool Suiten,
Lagoon Villas und Gardenia Villas. Bei einer Gesamtfläche von rund 411
Quadratmetern mit tropischem Garten, privatem Pool
nd balinesischem Pavillon bieten diese absolute Privatsphäre. Drei
Übernachtungen im Sechs-Sterne-Hotel The St. Regis Bali Resort kosten bei
Buchung bis spätestens 60 Tage vor Anreise im Zeitraum vom 1. Mai bis
31.Oktober 2010 inklusive Frühstück ab 2350 Euro pro Person in der Gardenia
Villa.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: TrauminselBaliTraditionModerne
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>