Globale Lifestyle Marke Renaissance mit neuen Schmuckstücken
Mit den Eröffnungen in Paris und New York wird der neue Markenauftritt enthüllt

18.09.2009 12:34
Frankfurt, 18. September 2009: Mit der Eröffnung zweier neuer Hotels in zwei Kultstädten – Renaissance Paris Arc de Triomphe und Renaissance New York Hotel 57 – stellt die globale Lifestyle Marke Renaissance Hotels & Resorts aktuell ihr neues freches Design vor. „Mit mehr als zwei Milliarden US-Dollar wurden Hotels renoviert und ein neues Marketingteam eingesetzt. Jetzt ist Renaissance als erste globale Lifestyle Marke im Marriott Portfolio positioniert“, erläutert Tina Edmundson, Senior Vice President Lifestyle Brands and Renaissance Operations.

Die heutige Vorstellung der Häuser wird begleitet von Konzerten des britischen Sängers „Mr. Hudson“ in New York und des Indie Rocker „Santigold“ in Paris. „Diese außergewöhnlichen Feste und die passenden Künstler stehen für das Renaissance Markenversprechen, Gäste einzigartige Momente erleben zu lassen“, ergänzt Edmundson.

Parallel zur Einführung des neuen Logos sowie Markenauftrittes wird auch die modernisierte Internetseite für die derzeit 140 Häuser in 28 Ländern weltweit freigeschaltet. Auf www.renaissancehotels.com sind neben den ausführlichen Hotel- und Destinationsbeschreibungen nun auch Erlebnisberichte, Packages und Promotions zu finden. „Unsere Gäste wollen jeden Tag etwas Neues erleben, sie sind sehr interessiert an Reisethemen, Architektur und Geschichte. Sie erwarten von ihrem Hotelaufenthalt, dort den einzigartigen Charakter des Standortes spüren können“, so Edmundson weiter.

Die Markenelemente im Einzelnen:

Neue Hotels: Jedes Renaissance Hotel bietet ein einzigartiges Umfeld, ob historisches Kulthaus oder ultra-modernes Hotel: Weitere 24 Häuser stehen für die nächsten drei Jahre in der Pipeline, so etwa in Palm Springs, Malmö und Doha, das St. Pancras Hotel in London und das Renaissance Bangkok Ratchaprasong Hotel in Thailand.
Visuelle Identität: Sowohl das neue Logo als auch alle visuellen Auftritte sind modern und klar gestaltet. Die moderne Typographie des Logos ist kombiniert mit dem bekannten „R“, das für die historische Seite der Marke steht.
Renaissancehotels.com: Das neue Webportal erlaubt dem Gast sowohl nach einer Wunsch-Destination als auch nach Hotels zu forschen.
Renaissance Chic: Das Design der Hotels ist aktuell, fesselnd und anregend. Alle Sinne werden angesprochen – sei es von phantasievollen Menüs, auffälligen Dekoren oder luxuriösen Betten.
Neue Verkaufsstrategie: Die neue Internetseite www.CollectRenaissance.com wird ab Herbst den Gästen die Möglichkeit geben, den Renaissance Stil auch für zu Hause einzukaufen.
Neue F&B Strategie: Auch die Restaurants werden sowohl für Hotel- als auch lokale Gäste ansprechend weiterentwickelt. Einheimische Speisen und Getränke stehen auf den Menükarten.
Strategische Partnerschaften: Neue Partner sind Hertz Connect, Absolut Vodka, Jack Spade und Strida Bike.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: RenaissanceParisNewYork
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>