Merengue und mehr:
Neue Trips für junge Traveller

18.11.2009 15:00
München (ots) - Merengue tanzen in der Dominikanischen Republik, Lasso werfen im Westen der USA oder fischen mit Einheimischen auf den Philippinen: Zehn neue Entdeckerreisen für junge Traveller hat Marco Polo in seinem Katalog "Young Line Travel 2010/2011" aufgelegt. Darunter auch eine 15-tägige Reise in die Türkei, buchbar bereits ab 699 Euro. Dabei erleben die "Young Liner" die heimliche Hauptstadt Istanbul, das antike Pergamon und die Kalksinterterrassen in Pamukkale. Sie baden in der Ägäis, ziehen durch die Kneipen von Antalya und erkunden die bizarre Feenlandschaft Kappadokiens. Im Preis enthalten sind Flug, Rundreise, Übernachtungen in Vier-Sterne-Hotels und Reisebegleitung.

Traumstrände, Dschungeltouren und Höhlenabenteuer erwarten die jungen Traveller in der Dominikanischen Republik. 16 Tage haben sie Zeit, um beim Merengue den Hüftschwung zu perfektionieren - Profis zeigen an einem Nachmittag, wie es geht. Die Metropolen San Francisco und Los Angeles, die Sierra Nevada und die beeindruckendsten Canyons stehen auf dem Programm der 18-tägigen USA-Tour. Im Wilden Westen können die Gäste auf Pferden durch die Prärie galoppieren oder sich im Lassowerfen versuchen. Auf der 15-tägigen Philippinen-Reise feiern die "Young Liner" in den Kneipen von Manila, nehmen im Kratersee des Vulkans Pinatubo ein erfrischendes Bad und gehen mit ihrer Gastfamilie zum Fischen oder auf den Markt.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>