Zu Besuch bei Santa Claus
Im Polar Express des Nevada Northern Railway Museum geht’s im Dezember von der Wüste Nevadas bis zum Nordpol

18.11.2009 09:58
Besucher und Bewohner des Städtchens Ely im Osten des US-Bundesstaates Nevada sind ab 27. November wieder eingeladen Santa Claus mit dem Polar Express einen vorweihnachtlichen Besuch abzustatten. An diesem Tag nimmt das Nevada Northern Railway Museum den beliebten Sonderzug wieder in Betrieb und alle, die noch an den Weihnachtmann glauben, werden an Bord willkommen geheißen. Der von einer historischen Dampflok angetriebene Zug bringt die Passagiere in einer knapp zweistündigen Fahrt zum Nordpol und wieder zurück. Am Ziel angekommen, begrüßt Santa seine Gäste und überreicht jedem von ihnen ein kleines Geschenk. Während der Reise werden die Passagiere des Polar Express mit heißer Schokolade und Plätzchen versorgt. Zudem gibt es weihnachtliche Musik und die bekannte Kindergeschichte vom Polar Express wird vorgelesen. Tickets können im Internet unter http://nevadanorthernrailway.net bestellt werden und kosten umgerechnet zwischen 10 und 18 Euro. Die genauen Abfahrtszeiten sowie die Geschichte vom Polar Express und weitere Details finden sich ebenfalls auf dieser Internetseite.

Das Nevada Northern Railway Museum ist ein Eisenbahnmuseum, das sich der Restaurierung und dem Betrieb von historischen Zügen verschrieben hat. Das Museumsgebäude ist einer der besterhaltensten Güterbahnhöfe aus der Zeit der Dampflokomotiven, der zudem seit seinem Bau im Jahr 1905 kaum verändert oder modernisiert wurde.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>