Ansichtssache 1:
Wo Ost auf West traf

03.11.2009 09:47
Am Balaton, dem „ungarischen Meer“, war immer alles ein wenig anders, verbrachten Ost- und Westdeutsche schon seit den 1960er Jahren gemeinsam ihren Sommerurlaub – trotz Mauer. Und so fanden hier voneinander getrennte Familienmitglieder auf Zeit wieder zueinander, wurden deutsch-deutsche Freundschaften geschlossen und schließlich 1989 auch Geschichte geschrieben, als tausende DDR-Bürger sich weigerten zurück zu fahren und die ungarische Regierung sie ausreisen ließ gen Westen.
Diesen Menschen widmet das Berliner Collegium Hungaricum (Dorotheenstraße 12, 10117 Berlin) im deutsch-deutschen Jubiläumsherbst eine Sonderausstellung unter dem Titel „Deutsche Einheit am Balaton – Die private Geschichte der deutsch-deutschen Einheit“, die noch bis zum 15. Januar 2010 täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr kostenfrei besucht werden kann.
Das Forschungs-, Kunst- und Ausstellungsprojekt des Collegium Hungaricum untersucht anhand von Zeitzeugenberichten, visuellem Material und der
Aufarbeitung hunderter von Berichten des ostdeutschen und des ungarischen Geheimdienstes die persönlichen Geschichten derer, die die deutsche Einheit in den Zeiten des Kalten Krieges vorweggenommen haben. Das Highlight des Großprojektes ist zudem eine intermediale Ausstellung mit einer spektakulären kinematografischen Installation.
Umgeben von historischen Kulissen verschiedener Epochen blickt das Institut auf eine bewegte Geschichte zurück. Nachdem das von 1924 bis 1945 bestehende Collegium Hungaricum nach dem Zweiten Weltkrieg seine Tätigkeit nicht fortführen konnte, wurde 1973 am Alexanderplatz das Haus der Ungarischen Kultur in der damaligen DDR gegründet, das insbesondere in den letzten Jahren vor der Wende für Andersdenkende aus Ostmitteleuropa zu einem lebendigen Ort der Begegnung und der Zuflucht werden konnte. Seit Ende 2007 hat das Collegium Hungaricum sein eigenes Haus, gleich hinter der Humboldt-Universität in Berlin-Mitte, wo eine hauseigene Galerie, ein Saal mit Panoramafenster Richtung Unter den Linden sowie eine Bibliothek, Seminarräume und demnächst auch ein Restaurant zur Verfügung stehen.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>