Stadt Lippstadt Aktuell
In mittelalterlichen Gewändern das Stadtmuseum erkunden

02.11.2009 15:45
Lippstadt. Das aktuelle Programm „Komm mit nach damals“ 2009/2010 des Stadtmuseums Lippstadt bietet jeden Monat interessante und spannende Aktionen für Kinder und Jugendliche an. Am Mittwoch, 4. November ist diese Mal eine Museums-Erkundungs-Tour in mittelalterlichen Gewändern für Kinder von sieben bis zehn Jahren vorgesehen.

Wie waren die Menschen eigentlich in früheren Zeiten gekleidet? Was für kostbare Stoffe trugen die reichen Patrizierfamilien und wie einfach war das Gesinde, das Fußvolk unterwegs? Welche Berufe gab es im späten Mittelalter?
Diesen Fragen werden die Teilnehmer auf einer Entdeckungs- und Zeitreise in mittelalterlichen Gewändern durch das Museum nachspüren. Expeditionsleiterin ist dabei Museumsmitarbeiterin Angelika Scheunemann.

Zum Abschluss erhält jeder erfolgreiche Teilnehmer zur Erinnerung ein mittelalterliches Erkundungs-Diplom. Für den Termin am Mittwoch, 4. November 2009, von 15.00 bis 16.30 Uhr, sind noch einige Plätze frei. Der Unkostenbeitrag beträgt 3,00 Euro pro Kind (Nicht 6,00 Euro pro Teilnehmer wie fälschlich im Programmheft ausgewiesen). Anmeldungen bitte im Stadtmuseum Lippstadt unter Tel.: 02941/980-259 oder per Mail an stadtmuseum@stadt-lippstadt.de.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>