Marriott International Inc.
Mit speziellen „Go east“ Angeboten feiert Marriott International sein 20jähriges Jubiläum in Osteuropa

27.10.2009 09:26
Frankfurt, 27. Oktober 2009: Während Europa sich auf die Feierlichkeiten um den Fall der Berliner Mauer und des Eisernen Vorhangs vor 20 Jahren vorbereitet, begeht Marriott International sein ganz eigenes Jubiläum: Vor genau 20 Jahren eröffnete das Warschau Marriott Hotel als erstes Haus des Hotelkonzerns in einem Land des früheren Ostblocks.

Zum Anlass dieses besonderen „Geburtstages“ bringt Marriott ein „Go East! Package“ auf den Markt: Hotels in Budapest, Bukarest, Prag und Warschau gewähren ihren Gästen 20 Prozent Rabatt auf Getränke und Speisen sowie den niedrigsten Zimmerpreis bei Buchung (dieser gilt auch für jede weitere gebuchte Nacht als Nachlass). Im Paket ebenfalls enthalten sind Frühstück sowie Eintrittskarten für interessante Se­henswürdigkeiten vor Ort. Zu diesen gehören zum Beispiel: der Statuen-Park und das Haus des Terrors in Budapest, das Museum im Parlamentspalast von Bukarest, das Kommunistische Museum in Prag und das Museum des Warschauer Aufstandes in Warschau (Fotos zu diesen Sehenswürdigkeiten unter: Marriott Eastern Europe Flickr. http://www.flickr.com/photos/marriott/sets/72157622529068854/.)

Buchbar sind die Marriott Go East! Packages unter http://www.marriott.de/Channels/globalSites/specialsPackages/detail.mi?country=GERMANY&marrOfferId=460466 (Promotion Code S09) bei den unten genannten Hotels zu folgenden Preisen:

JW Marriott Bukarest Grand Hotel: Der Preis ab 660 bis 744 Rumänischer Neue Lei (etwa 154 bis 174 Euro) beinhaltet die oben genannten Leistungen sowie Eintrittskarten für zwei Personen in den Parlamentspalast von Bukarest.

Die vier Hotels in Prag bieten neben den oben genannten Leistungen zwei Karten für 24 Stunden freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie zwei Eintrittskarten für das Kommunistische Museum (www.muzeumkomunismu.cz). Preise starten im Prague Marriott Hotel bei 3.120 Tschechischen Kronen (121 Euro), im Marriott Executive Apartments Prague bei 2.500 Tschechischen Kronen (97 Euro), im Courtyard Pra­gue Flora bei 2.100 Tschechischen Kronen (etwa 81 Euro) und im Courtyard Airport Hotel bei 2.750 Tschechischen Kronen (rund 107 Euro).

Budapest Marriott Hotel: Im Preis von 183 bis 223 Euro ist ein Doppelzimmer mit Donau-Blick sowie die Budapest Card (48 Stunden freie Fahrt mit öffentlichen Ver­kehrsmitteln und Vergünstigungen bei Einkäufen und in Museen), Karten für den Sta­tuen-Park mit seinen 42 Kunstwerken aus der kommunistischen Zeit von 1945-1989 sowie Tickets für das Haus des Terrors – ein Museum im Gedenken an Terror-Opfer das ein Bild von Ungarn in diesem Zeiten zeichnet – enthalten.

Im Warschau Marriott Hotel gilt das Angebot zum Preis von 350 Polnischen Zloty (rund 84 Euro) pro Nacht von Freitag bis Sonntag und beinhaltet ein Upgrade in die Eck-Junior-Suite (sofern verfügbar), zwei Karten für 24 Stunden freie Fahrt mit öffent­lichen Verkehrsmitteln und zwei Tickets für das Museum des Warschauer Aufstandes (www.1944.pl).

Marriott International betreibt zur Zeit 24 Hotels in Osteuropa. Zehn weitere Häuser in der Region sind in Planung oder bereits im Bau. Zu diesen gehören: das Courtyard by Marriott Budapest und das Renaissance Budapest Hotel in Ungarn, das JW Marriott Hotel Almaty in Kasachstan, das Courtyard by Marriott Bukarest in Rumänien sowie das Renaissance Moskau Monarch Center Hotel, das Courtyard by Marriott St. Peters­burg Mariinsky Theatre, das Krasnodar Marriott Hotel und das Courtyard by Marriott Moskau Paveletskaya Station, das Courtyard by Marriott Kazan und das Courtyard by Marriott Irkutsk – alle in Russland. Die Eröffnungen all dieser Häuser sind bis 2012 geplant.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>