Lange Nacht der Kultur 2009
Programm für Nachtschwärmer an 18. Stationen

21.10.2009 12:44
Wertheim. Die siebte "Lange Nacht der Kultur" findet am Samstag, 24.
Oktober, statt". Von 19 bis 0.30 Uhr bieten zahlreiche Wertheimer
Kulturschaffende ein vergnügliches, kurzweiliges und abwechslungsreiches
Programm. Die Besucher erwartet neben Ausstellungen und Live-Musik auch
Theater und Lesungen.

1. Grafschaftsmuseum
19.00 / 20.00 / 21.00 / 22.00 Uhr
"Zauber mit Licht und Farbe"
Ein Blick durch Guckkästen, Megalethoskope und Kaleidoskope eröffnet ein
Seherlebnis der besonderen Art.

20.30 / 21.30 / 22.30 Uhr
"Historische Filme aus Wertheim"
Im Modersohnsaal entführen die Filme aus den 20er und 30er Jahren des 20
Jahrhunderts in diese Zeit und zeigen Ereignisse aus Wertheim.

19.30 bis 21.30 Uhr
"Textildruck mit historischen Modeln"
Mit historischen Blaudruckmodelen können die Besucher Taschen und T-Shirts
bedrucken.

19.00 bis 0.15 Uhr
Im Weinkeller des Museums gibt es traditionell "Wein bei Kerzenschein".

2. Engelsbrunnen
19.00 bis 0.30 Uhr
"Book-Crossing"
Martina Habig zeigt wie das Book-Crossing funktioniert: Das "Freilassen" von
Büchern, um dann ihre Reise mittels der Website www.bookcrossing.com zu
verfolgen.

3. Kilianskapelle
19.30 / 20.30 / 21.30 / 22.30 Uhr
"Improvisations-Theater"
Schüler der Theater-AG des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums entwickeln auf
Zuruf des Publikums spontane Szenen, die lustig, überraschend oder auch
grotesk sein können, in jedem Fall aber unterhaltsam.

4. Burg, Neues Archiv
19.00 bis 22.00 Uhr
"Ausstellung Grafschaftsmaler"
Die in Wertheim entstandenen Werke stellt der Wertheimer Grafschaftsmaler
Alexander Schikowski aus.
Die Lange Nacht der Kultur bietet die letzte Möglichkeit die Ausstellung zu
besichtigen.

5. Stiftshof
19.00 bis 24.00 Uhr
Die Nachwuchsbands "Bunch of Nonsens" und "Goofed" aus Wertheim, sowie die
Band "Jerry Lain" aus Würzburg, die "Crash Kidz" und "the sensational
soundcafé" spielen unplugged eigene und gecoverte Songs.

6. Glasmuseum
21.00 bis 21.30 Uhr
"Junger Wein aus alten Gläsern"
Weinprobe aus Nachbildungen eines mittelalterlichen Waldglases, eines
venezianischen Flügelglases der Renaissance und eines böhmischen
Schliffpokals des Barock.

19.00 bis 24.00 Uhr
"Museumswerkstatt"
Die Entstehung "alter" und neuer Weingläser zeigt der Museumsglasbläser.

7. Hofhaltung
19.30 / 21.00 / 22.30 / 24.00 Uhr
"Catch up / Jongleur Duo"
Die Jonglage mit den präzise auf die Musik programmierten Leuchtkegeln lässt
die Realität für einen Moment vergessen und entführt in die Welt der
Fantasie. Der Showact mit modernsten Leuchtrequisiten bietet unvergessliche
Momente

8. Arkadensaal
19.00 / 20.00 / 21.30 Uhr
"Rehan Syed Ensemble" / Kulturkreis Wertheim
Das Ensemble um den Gitarristen Tehan Syed vereint Einflüsse aus dem Gypsy
Swing, Tango, Bossa Nova und Klezmer.

9. Barocksaal
19.00 bis 0.30 Uhr
"Herbstzeitlos"
Die Künstler Markus Stöger, MgA Eva Arnold-Pelouskova und Little Elvis
zeigen in der Ausstellung "Herbstzeitlos" ihre Bilder.

10. Rathaus
19.00 - 0.30 Uhr
"Bilderausstellung Wertheimer Künstler"
Bilder von Wertheimer Künstlern, wie u.a. Isolde Brödermann, Doris Ballweg
und Alfred Strahlheim sind in den Gängen des Rathauses zu sehen.

11. Stadtwerke
19.00 - 24.00 Uhr
"Glas-Flohmarkt"
In den Räumen der Stadtwerke findet ein Glas-Verkauf aus dem Museumsbestand
statt. Unikate, Replikate, Exponate und Sammlerstücken können erworben
werden. Die gekauften Artikel können bei Bedarf im Laufe der nächsten Woche
bei den Stadtwerken abgeholt werden.

12. Marienkapelle
19.00 / 22.00 Uhr
"Sologesang - Orgel - Posaune"
Konzert mit Sonja Miranda-Martinez, Manfred Lutz und Rainer Lange in der
Marienkapelle.

13. Kleine Galerie am Neuplatz
19.00 bis 0.30 Uhr
"Kunstausstellung"
Der Kunstmaler Peter Prahl hat seine "kleine Galerie am Neuplatz" geöffnet.
Hier zeigt er seine Bilder und Skulpturen.

14. Stadtbücherei
20.00 / 21.00 Uhr
"Lesung mit Uwe Klausner"
Uwe Klausner liest aus seinen historischen Kriminalromanen "Die Pforten der
Hölle" und "Pilger des Zorn".

19.00 - 23.00 Uhr
"Medienflohmarkt"
Die Freunde der Stadtbücherei bieten traditionell zur Langen Nacht der
Kultur im Eingangsbereich des Kulturhauses einen Medienflohmarkt, in dem
neben Büchern auch Spiele, Hörbücher und Computerspiele zu finden sind.

15. Volkshochschule
19.45 / 20.30 / 21.15 Uhr
"Flamenco"
Der Flamenco-Kurs der Volkshochschule zeigt in kurzen Intermezzen diesen
hinreißenden Tanz der andalusischen Lebensfreude.

16. Kirche St. Venantius
21.00 / 23.00 Uhr
"Konzert bei Kerzenschein"
Konzert mit Orgel, Flöte, Violine und Violoncello. Die Komponisten sind
Joseph Haydn, Anton Rigel und Ignaz Klaseck.

17. Altera Senioren-Domizil
19.00 / 20.00 Uhr
"Konzerte der Jugendmusikschule"
Schüler der Jugendmusikschule zeigen ihr Können.

18. Islamischer Verein
19.00 - 0.30 Uhr
"Nacht der offenen Tür"
Der Islamische Verein lädt zur Nacht der offenen Tür ein.

Zu den Stationen auf dem Reinhardshof sowie zu den Stadtwerken wird ein
Bus-Shuttle eingerichtet. An vielen Stationen werden Getränke und kleine
Snacks angeboten.

Eintrittbänder die auch die Nutzung des Bus-Shuttles beinhalten, sind im
Vorverkauf zu je 6 Euro oder an der jeweiligen Abendkasse zu je 7 Euro
erhältlich. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren haben freien Eintritt.
Eintrittsbänder sind bei der Tourist-Information Wertheim und der
Buchhandlung Rahn erhältlich.

Eine genaue Übersicht über den Zeit- und Programmablauf der einzelnen
Veranstaltungsorte kann dem Veranstaltungsflyer entnommen werden.
Informationen erteilt die Stadt Wertheim, Fachgebiet Kultur unter der
Telefonnummer 09342/301-301.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>