Passend zu dieser Nachricht:
Länderinformation: Oman

Wüste und Meer
In Oman gibt es viel zu entdecken

Wüste und Meer

21.10.2009 12:00
(djd/pt). Wer sich ab und an wünscht, exotische Welten zu entdecken, der wird von Oman begeistert sein. Das Alltagsleben typisch arabischer Dörfer, geheimnisvolle Orte und die großartigen Landschaften sind ein wunderbarer Kontrast zum hektischen Leben in Europa. Im Osten der arabischen Halbinsel gelegen, verbinden sich in Oman die Reize einer abwechslungsreichen Landschaft mit der besonderen traditionellen Lebensweise.

Die Städte des Oman
Die drei Millionen Einwohner leben überwiegend in den Städten des Landes. Eine davon ist Sur. Es war das Zentrum des Dhau-Baus. Diese arabischen Schiffe werden hier heute noch von Hand gebaut. Besonders interessant ist auch ein Besuch der mystischen Oasenstadt Bahla, die am Fuße des Tafelbergs Dschebel Achdar liegt. Hier kann als typisches arabisches Handwerk die Töpferkunst bestaunt werden. Ein kultureller Höhepunkt ist die Besichtigung des Palasts von Jabrin, in dem die Besucher märchenhafte Einblicke in die Welt des Oman nehmen können, wie sie im 17. Jahrhundert war. Hauptstadt des Landes ist Muscat, eine Küstenstadt am Golf von Oman. Rund 30.000 Menschen leben in der Stadt, in der der moderne Sultanspalast und der ursprüngliche, an einer Bucht gelegene Bereich der Stadt besonders sehenswert sind.

Mehr als Wüste
Der Reiseanbieter Abendsonne Afrika zum Beispiel informiert auf www.traumstrand-afrika.de und telefonisch unter 07343-92998-0 über die vielen Facetten, mit denen der Oman Besucher in seinen Bann schlägt. Etwa über die faszinierenden Wüsten- und Gebirgslandschaften, in denen die Natur sich von einer äußerst reizvollen Seite zeigt: Während in den Vollwüsten keine Vegetation zu erkennen ist, wachsen in den Halbwüsten Palmen und Sträucher. Beeindruckend ist die Wüste Wahiba Sands mit ihren bis zu 200 Meter hohen, weißen und roten Sanddünen, in der auch viele Tiere eine Heimat haben. Faszinierend sind auch die Wadis, trockene Flusstäler, die von Zeit zu Zeit Wasser führen. Eines dieser Wadis ist Bani Khalid, wo klares, türkisgrünes Wasser und hübsche Bergdörfer für interessante Perspektiven sorgen.

Foto: djd/Abendsonne Afrika
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten: OmanentdeckenWüsteMeergeheimnisvolleLandschaftenHalbinsel
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>