Sheraton Sopot Hotel
Conference Center & Spa

Sheraton Sopot Hotel

07.09.2009 17:10
Sopot (Zoppot), auch die „Sommerhauptstadt“ Polens genannt, an der Danziger Bucht zwischen Danzig/Gdansk und Gdingen/Gdynia (ca. 54 km), zwischen Strand und Naturpark. Der Kurort mit Tradition seit dem 19 Jhdt. genießt zurecht den Ruf eines der schönsten Seebäder Polens zu sein und ist vor allem im Sommer bei Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt. Der lange Sandstrand, schattige Wälder, besondere mikroklimatische Bedingungen und die wohltuende Wirkung seines chlor-, soda-, brom- und jodhaltigen Heilwassers bieten beste Voraussetzungen für Entspannung und Erholung. Für Kunst- und Kulturliebhaber verfügt die Stadt über zahlreiche Galerien, restaurierte Villen im Bäderstil, Konzerte und Theater. Danzig lockt mit seiner liebevoll restaurierten Altstadt und architektonischen Schätzen der Hanse und in Gdingen ist nicht nur der Hafen mit Museumsschiff und Segelfregatte einen Besuch wert.

Das neue, luxuriöse und klimatisierte Sheraton Sopot Hotel liegt am langen Ostseestrand, direkt an der bekannten, 512 m langen Holz-Seebrücke. Die Strandpromenade beginnt am Hotel und bis zu den Cafes, Bars, Restaurants und Geschäften rund um die Hauptstraße „Ulica Bohaterow Monte Cassino“ sind es nur einige Schritte.

189 stilvolle, moderne Zimmer (ca. 29- 46 qm) mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Bademantel, Minibar, Kaffee-/Tee-Set, Safe, Telefon, LCD Sat.-TV und individuell regulierbarer Klimaanlage. Deluxe Zimmer mit Meerblick. Executive, Junior Suite, Club- und behindertengerechte Zimmer auf Anfrage. EZ sind DZ zur Alleinbenutzung. Lift.

Restaurant „Wave“ mit internationaler und polnischer Küche. Frühstücksbuffet, Halbpension mittags oder abends. A-la-carte Restaurant „Azia“. „512 Bar & Lounge“ mit Terrasse und Kamin, Vinothek und Rotunda Bar.
Bibliothek, Ballsaal und großes Konferenz-Zentrum mit 12 Räumen. WLAN (gegen Gebühr), Internet-PC (kostenfrei). Kinderbetreuung im „Kids Club“ und Babysitting saisonbedingt gegen Gebühr.

Neuer Spa auf ca. 2000 qm mit traumhaftem Blick auf die Seebrücke und das Meer. Moderne Einrichtung und warme Farben sorgen für eine entspannende Atmosphäre. Innen-Pool, Fitnesscenter (7-22 Uhr) mit Kursen wie z. B. Yoga, Pilates, Step Aerobic und Personal Training.
Spa Erlebnisbereich (8-21 Uhr, Eintritt ca. PLN 50 = ca. € 12): Swimming Pool, Hydropool mit Sopot-Thermalwasser, Hamam, finnische Sauna, Sole-Dampfbad, Eisbrunnen, Regenduschen, Tepidarium. Ganzheitliche Behandlungen für Körper, Geist und Seele in luxuriöser Umgebung: Beauty & Wellness, AntiAging, Gewichtsund Stressmanagement, Ernährungskonzepte, Personal Training und Entspannung. Rasul-Suite, Suite für Paare, Lounge, Spa-Bibliothek, Café und Boutique. Anwendungen 9-21 Uhr, Beauty/Friseur 10-20 Uhr. Produkte von Anne Sémonin, Dermalogica.

Sport/Freizeit: Aquapark und Tennis Club in Sopot, Wasserport (saisonbedingt), Spaziergänge, Fahrradfahren und Reiten entlang der malerischen Danziger Bucht oder im Naturpark mit reicher Fauna und Flora.

Golf: 18 Löcher Championship Golfplätze Postolowo und Sierra ca. 30 km, Greenfee-Ermäßigung.

Deutschsprechender Ansprechpartner im Hotel.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>