Mit einen Klick zum Einsatzort Mecklenburg-Vorpommern
Webseite zur Wandertour von Axel Prahl und Jan Josef Liefers geht an den Start

Mit einen Klick zum Einsatzort Mecklenburg-Vorpommern

10.08.2009 09:12
Was Jan Josef Liefers und Axel Prahl auf ihrer Wandertour durch Mecklenburg-Vorpommern erlebt haben, ist ab 10. August 2009 auf der neuen Internetseite www.einsatzort-mv.de zu sehen. Die Seite mit Filmszenen, Fotos, Dialogen sowie den Wanderrouten des "Tatort"-Ermittlerduos geht parallel zur Erstausstrahlung des Films "Zwei Kommissare auf Spurensuche - Axel Prahl und Jan Josef Liefers wandern durch Mecklenburg-Vorpommern" im Norddeutschen Rundfunk an den Start.

Die Seite richtet sich sowohl an Fans von Axel Prahl und Jan Josef Liefers als auch an diejenigen, die es den Schauspielern gleichtun und das neue Wanderreiseziel Mecklenburg-Vorpommern entdecken möchten. Die Website ist so gestaltet, dass das Nachwandern der Touren möglich wird. Was hat es mit dem Nonnenloch auf der Insel Rügen auf sich? Wie findet man den kürzesten Weg zum Schweriner Schloss? Wo auf der Insel Usedom treibt die Bernsteinhexe ihr Unwesen? Die Internetseite weist den Weg.

Fünf Wanderregionen, in denen Jan Josef Liefers und Axel Prahl gewandert sind, stehen zur Auswahl: die Mecklenburgische Ostseeküste, die Inseln Usedom und Rügen, die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und die Region um den Schweriner See. Unter dem Menüpunkt "Clips" können Filmsequenzen noch einmal angesehen und unter dem Stichwort "Dialoge" die Gespräche zwischen Axel Prahl und Jan Josef Liefers verfolgt werden. In der Rubrik "Wanderland MV" werden Wanderregionen anhand eines kurzen Steckbriefes vorgestellt und Informationen zur neuen Broschüre "Erlebnisreich Natur" des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern gegeben. Darin sind nicht nur die vom "Tatort"-Duo beschrittenen Pfade enthalten, sondern insgesamt 21 Wanderrouten zwischen Ostseeküste und Seenplatte, darunter auch Wege in der Mecklenburgischen Schweiz oder in der Mecklenburgischen Seenplatte. Über Links zu den Wanderseiten des Tourismusverbandes (www.auf-nach-mv.de/wandern) erhalten Urlauber die Möglichkeit, mit dem Ausgangspunkt www.einsatzort-mv.de individuelle Routen zu planen.

Hinter dem Wanderprojekt steht eine Gemeinschaftsidee des Landestourismusverbandes und des Norddeutschen Rundfunks. Neben der Internetseite und dem Film entstehen daraus auch eine Fotoreihe sowie ein Buch, das rechtzeitig zur neuen Wandersaison im März des kommenden Jahres im Hinstorff Verlag Rostock erscheint.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>