Neu bei TUI: Hikkaduwa auf Sri Lanka
Auf Tauchstation im Teegarten der Götter

12.12.2005 15:13
Hannover, 12. Dezember 2005

Abwarten, Tee trinken und irgendwann einfach abtauchen. Wo geht das besser als auf Sri Lanka? Nicht ohne Grund trägt die Insel den Beinamen „Teegarten der Götter“. Ein ganz besonderer Platz in diesem reizvollen Land ist Hikkaduwa. Der abwechslungsreiche Ort mit Strandrestaurants, Bars und einigen Geschäften liegt etwa 100 Kilometer von der Hauptstadt Colombo entfernt. Hikkaduwa ist wegen seiner bunten Korallenriffe, der Vielfalt der Fische und Schildkröten vor allem bei Tauchern und Schnorchlern aus aller Welt beliebt ist.

Info: TUI hat Hikkaduwa neu im Asien-Katalog. Urlauber wohnen im Drei-Sterne-Hotel „The Reef“. Das Haus liegt direkt am langen, mit Palmen gesäumten Sandstrand des Indischen Ozeans. In der Nähe befindet sich eine Tauchschule. TUI Gäste haben, wie bei allen Fernreisedestinationen, auch auf Sri Lanka die Wahl, ob sie ihre Reise im Paket oder individuell buchen möchten. In den Katalogen finden die Urlauber neben dem Preis für das Pauschalpaket ebenfalls den Preis für einzelne Reisebausteine. Sieben Nächte mit Halbpension und Flug kosten ab 1.095 Euro pro Person im Doppelzimmer. Gäste, die individuell anreisen, bezahlen pro Person ab 30 Euro für Übernachtung und Halbpension.

Information und Buchung in allen Reisebüros mit dem TUI Zeichen oder unter www.tui.de.

Ansprechpartner: Robin Zimmermann, Telefon +49(0)511 566-1488

Quelle:TUI
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>