Haus mit Pool im Landesinneren als Alternative
Cuendet: Feriendomizile an Italiens Küste gefragt

02.06.2009 14:51
Eine starke Nachfrage nach Ferienwohnungen und -häusern an der italienischen Küste verzeichnet der Spezialist Cuendet mit Sitz in Monteriggioni im Herzen der Toskana. Besonders an der toskanischen Küste und in Ligurien ist das Portfolio für den Sommer bereits gut gebucht. Die Experten in der Cuendet-Zentrale führen dies auch darauf zurück, dass in diesem Jahr bei den italienischen Urlaubern – wie in Deutschland – der Trend zu Ferien in Nahzielen und im eigenen Land geht. Sie raten daher für den Sommerurlaub zu einer baldigen Buchung, sollte das Meer vor der Haustüre gewünscht sein. Gleichzeitig gibt es eine Alternative: Cuendet empfiehlt das Landesinnere, beispielsweise die Regionen um Lucca oder Rom, das Chianti, das ländliche Venetien oder den Gardasee. Auch dort brauchen Urlauber nicht auf das Schwimm-Vergnügen zu verzichten, denn 72 Prozent der Objekte des Anbieters verfügen über einen Swimming-Pool. Für eine Reihe der Domizile gilt der „Passione-Rabatt“ von 10 Prozent für Juli und August (20 Prozent außerhalb der Hochsaison).

Welche Objekte verfügbar sind, erfahren Interessierte auf der Website www.cuendet.de. Nach Regionen gegliedert, stehen hier alle Ziele aus Cuendets Italien-Programm zur Wahl: von Ligurien und Venetien im Norden über die Toskana und das Latium in der Landesmitte bis Apulien und Sizilien im Süden.

Buchung, Information, Katalogbestellungen im Reisebüro oder direkt bei Cuendet unter den gebührenfreien Telefonnummern 0800 18 33 565 oder 0800 18 00 114 und im Internet auf www.cuendet.de. Die deutschsprachigen Mitarbeiter unterstützen gern mit zusätzlichen Informationen und Tipps und helfen bei der Auswahl des geeigneten Feriendomizils.


Ausgewählte Objekte mit Verfügbarkeiten


Für Großfamilie und Freunde: Panoramablick auf den Gardasee

Ideal als Heim für die Großfamilie oder Freundes-Gruppe eignet sich das moderne Haus Mariacarla inmitten eines Olivenbaum-Gartens am Gardasee. Hier finden bis zu 15 Personen Platz und genießen Panoramablick auf den See und die umliegenden Dörfer. Auf dem weitläufigen Grundstück gibt es ein Schwimmbad sowie Grill und Gartenmöbel für Mahlzeiten im Freien. Wer sich gerne bedienen lässt, bucht für 12 Euro pro Person den Frühstücksservice. Ein Golfplatz, Bootsverleih sowie Surf- und Tauchstationen liegen wenige Kilometer entfernt. Mariacarla kostet in der Hochsaison für 15 Personen ab 5.110 Euro pro Woche.



Moderne Ausstattung in historischen Mauern am Gardasee

In historischen Mauern aus dem 18. Jahrhundert zu wohnen, ermöglicht der Häuserkomplex Corte Paradiso, der sich um einen antiken Hof gruppiert. In 15 hübsche Apartments unterteilt, liegt er in der Nähe von Peschiera am Gardasee. An die Anlage grenzen ein 18-Loch-Golfplatz und ein Sport-Center mit Hallenbad, Tennisplätzen, Fitness-Zentrum, Minifußballplatz, Restaurant und Pizzeria. Hier haben Gäste vergünstigten Zugang. Auf dem Apartment-Gelände, zu dem eine Allee führt, gibt es ein Schwimmbecken. Die hochwertigen Wohnungen bieten bis zu vier Personen Platz und sind mit Satelliten-TV, Spülmaschine, Mikrowelle und Klimaanlage ausgestattet. Wochenpreis für eine Wohnung in der Hochsaison ab 1.886 Euro.


Pool mit Holzterrasse mitten im Chianti Classico

Mitten im Chianti Classico-Gebiet liegt die ehemalige Scheune Leccia, die kürzlich renoviert und modern ausgestattet wurde – idealer Ausgangspunkt für Exkursionen nach Florenz oder Siena. „Daheim“ erfrischt ein nicht in die Erde eingelassenes Schwimmbecken. Von den Liegestühlen auf der angrenzenden Holzterrasse kann der Blick über die nahen Weinberge und weit entfernte Hügel streifen. Das Haus beherbergt bis zu sechs Personen und bietet alle Annehmlichkeiten wie Spülmaschine oder Satelliten-TV. Wochenpreis in der Hauptsaison ab 1.790 Euro.


Familienanschluss über dem Arnotal

Familienanschluss und Einblicke in das ländliche Leben ermöglicht das Objekt Torre über dem Arnotal in den Florentiner Hügeln. Fünf Apartments gehören zu dem Agrarbetrieb, der auch Olivenöl produziert. Im Garten lockt ein Swimming-Pool von Olivenbäumen umsäumt. In den umliegenden Wäldern geht‘s zum Trekking und Mountainbiken. Auch zum Sportangeln, Reiten oder Tennisspielen ist es nicht weit. Shopping-Begeisterte werden den Outlets von Gucci, Ferragamo, Valentino oder Prada einen Besuch abstatten. Die Apartments haben zwei Doppelzimmer und private Sonnenterrassen mit schattigem Bereich. Wochenpreis in der Hauptsaison ab 835 Euro.


Blick über Olivenhaine und die Toskana-Hügel

Einst ein Bauernhaus mit Heuschober umfasst Carfalo heute fünf Apartments mit weitem Blick über Olivenhaine und die Hügel der Toskana. Jedes bietet bis zu sechs Bewohnern Platz und hat einen mit Sitzmöbeln ausgestatteten privaten Außenbereich. Von dort sind es wenige Schritte zum Schwimmbad. Auch ein Reitstall ist zu Fuß zu erreichen. Ein Golfplatz liegt nur wenige Kilometer entfernt. Wochenpreis in der Hauptsaison ab 720 Euro.


Cuendet – mit Sitz in Monteriggioni im Herzen der Toskana – ist spezialisiert auf hochwertige Ferienhäuser und -wohnungen in den schönsten Regionen Italiens und Frankreichs. Der Schwerpunkt liegt dabei in Italien mit rund 2.000 sorgfältig ausgewählten Objekten: Bauernhäuser inmitten von Weinbergen, stilvolle Renaissance-Villen, Wohnungen in Schlössern und Burgen, herrliche Dachwohnungen in Kulturstädten, beispielsweise mit Blick auf die Kanäle Venedigs. Cuendet bietet eine reiche Auswahl an freistehenden Häusern und Villen zumeist mit eigenem Garten und Swimmingpool. Serviceleistungen wie Koch und Haushaltshilfe können mancherorts dazu gebucht werden.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>