Mit British Airways Nonstop nach Las Vegas
Die Fluggesellschaft fliegt ab Herbst täglich von London – Zubringerflüge ab sechs deutschen Städten

26.05.2009 11:08
British Airways ist nach Condor und Virgin Atlantic Airlines die dritte Fluggesellschaft mit einer Nonstop-Verbindung von Europa nach Las Vegas. Vom 25. Oktober an fliegt eine Boeing 777 täglich von London Heathrow zum McCarran International Airport in Las Vegas. Von den sechs deutschen Flughäfen Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München kann der BA-Flug, der London um 15.30 Uhr verlässt, mit Zubringerflügen bequem erreicht werden.

Die Flüge sind buchbar im Reisebüro, unter www.britishairways.com sowie telefonisch unter 0 18 05 / 266 522. British Airways bietet auf der Strecke London–Las Vegas neben der Economy Class auch einen Premium Economy Class- sowie eine Business Class-Service an.

Mit aktuell rund drei Millionen Besuchern pro Monat ist Las Vegas ein beliebtes Reiseziel vor allem für Europäer. Aus diesem Grund ist Simon Talling-Smith, BA Executive Vice President for the Americas überzeugt: „Trotz der im Moment weltweit angespannten wirtschaftlichen Situation bietet die Zusammenarbeit mit Las Vegas auch in Zukunft neue Geschäfts- und Wachstumsmöglichkeiten für British Airways.“

Allgemeine Informationen zu Las Vegas gibt es im Internet unter www.visitlasvegas.de und www.lvcva.com.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>