Nacht der Fledermäuse
Verfangen sich Fledermäuse wirklich in den Haaren?

Nacht der Fledermäuse

25.05.2009 15:00
Um dieser und anderen Geschichten rund um die fliegenden Säugetiere auf den Grund zu gehen, findet am Freitag, 17. Juli im Tannheimer Tal die Exkursion „Nacht der Fledermäuse“ statt. Ab 22 Uhr führt der Biologe Anton Vorauer zum nächtlichen Jagdplatz der Wasserfledermäuse am Naturschutzgebiet Vilsalpsee und erklärt alles Wissenswerte rund um die Tiere. Zur genaueren Betrachtung wird ein Netz gespannt, in dem sich die Fledermäuse gefahrlos und mit ein wenig Glück für die Teilnehmer verfangen. Die Exkursion kostet drei Euro, Anmeldungen beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter +43 (0) 5675 62 20 0. Warme Kleidung nicht vergessen. Weitere Informationen zum Tiroler Hochtal gibt es unter www.tannheimertal.com.

Foto: Faszination Fledermaus – im Tannheimer Tal werden die fliegenden Säugetiere aus der Nähe betrachtet


Weitere Auskünfte:

Tourismusverband Tannheimer Tal – Oberhöfen 110 – A-6675 Tannheim
Fon +43 (0) 5675 62 20 0
Fax +43 (0) 5675 62 20 60
info@tannheimertal.com
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>