The Ritz-Carlton, Shenzhen eröffnet
Amerikanische Luxushotelgruppe festigt Positionierung in China mit nunmehr sechs Häusern

05.05.2009 10:43
Mit einem soeben eröffneten Haus in Shenzhen bekennt sich die amerikanische Luxushotelgruppe The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. weiterhin uneingeschränkt für den Standort China. Mit fünf neuen Hotels innerhalb der letzten zweieinhalb Jahre steht das Reich der Mitte ganz im Fokus der internationalen Expansion. Bis 2011 folgen zwei weitere Häuser in Hongkong Kowloon und Shanghai Pudong.
Die zwölf Millionen Metropole Shenzhen zählt zu den am stärksten wachsenden Städten in China. In der südlichen Provinz Guangdong im Perlflussdelta gelegen, ist Shenzhen nur durch den Sham-Chun-Fluss von Hongkong getrennt. „Durch die Partnerschaft mit der Shenzhen Galaxy Industrial Company haben wir dieses Haus realisieren können. Der Standort im sich schnell entwickelnden Geschäftsviertel Futian Central Business District, direkt gebenüber dem Kongresszentrum der Stadt, bietet signifikante Vorteile für unsere Gäste aus China und aus aller Welt“, freut sich Simon F. Cooper, President und Chief Operating Officer von The Ritz-Carlton, über das neueste Hotel der Gruppe.
Alle 282 Gästezimmer, inklusive der 43 Suiten und die Zimmer des The Ritz-Carlton Club Levels, bieten uneingeschränkte Aussichten auf die Silhouette der Stadt. Die mit 446 Quadratmeter große The Ritz-Carlton Suite zählt zu den Größten Asiens und beeindruckt mit einem Balkon über zwei Etagen und Panoramafestern, die vom Boden bis zur Decke reichen. Weiterhin sorgen eine eigene Bibliothek, ein Arbeitszimmer, Spielezimmer, Dampfbad und Whirlpool für besonderen Komfort.
Das in Hongkong ansässige Innenarchitekturbüro HBA hat alle Zimmer modern gestaltet und mit der neuesten Technologie wie DVD-Player, Flachbildschirme und iPod-Dockingstations ausgestattet, die sich jedoch diskret in das zeitgemäße Interieur einfügen. Die Mindestgröße der Zimmer beträgt 50 Quadratmeter, und fast alle Badezimmer laden mit freistehenden Wannen für höchstes Badevergnügen ein.
Vier Restaurants bieten eine kulinarische Bandbreite von chinesischer Küche bis hin zu italienischen Klassikern. Das unkomplizierte Flavorz offeriert internationale Gerichte, die an fünf Kochstationen vor den Augen der Gäste zubereitet werden. Im modern designten Xingli wiederum genießen nicht nur Chinesen eine authentische Chiu Chow-Küche sowie ausgewählte Spezialitäten aus Kanton und Sichuan. Das Gourmetrestaurant Paletto hat sich der Küche Italiens verschrieben, und das Open-Air Poolrestaurant Leaves wiederum ist der ideale Ort für unkomplizierte Snacks aus Südost-Asien. Blickpunkt des Hauses ist die Lobby mit einer zylindrisch gewölbten Wand aus edlen Hölzern und indirekt illuminiertem Onyx, die sich hoch über fünf Ebenen erstreckt. In der Onyx Lounge können Gäste kurzfristig anberaumte Besprechungen abhalten oder den Afternoon Tea genießen. Hier, wie auch in allen Zimmern, ermöglichen W-Lan Anschlüsse die schnelle Verbindung mit dem Rest der Welt.
Shenzhen ist eine wichtige Geschäftsdestination. Durch die unmittelbare Nähe zum Kongresszentrum der Stadt ist das The Ritz-Carlton, Shenzhen nicht nur bestens geeignet für Messe- und Tagungsgäste, sondern verfügt selbst über umfangreiche Veranstaltungs-möglichkeiten. Zur Ausstattung dieser zählen unter anderem ein eingebauter 12.000 Lumen Hochleistungsprojektor für Großveranstaltungen und die Unterstützung eines Conference Butlers.
Die oberste Etage des Mitteltraktes steht ganz unter dem Motto der Entspannung. Der einladend gestaltete, üppige Dachgarten, ein großzügiger Außenpool, Whirlpools und eine Sonnenterrasse befinden sich neben dem rund 1.300 Quadratmeter großen Spa. Sechs Behandlungsräume, ein Yoga Studio, ein Fitness Center und vier Cabanas für Behandlungen unter freiem Himmel, die sich harmonisch und doch diskret in den Garten einfügen, runden das Wellnessangebot ab.
The Ritz-Carlton, Shenzhen ist Bestandteil eines „mixed-use“ Projektes mit Büroflächen und exklusiven Geschäften. Durch die Lage neben der Metrostation mit den zwei bedeutendsten U-Bahn Linien der Stadt sind Gäste schnell am zentralen Bahnhof mit vielen direkten Verbindungen nach Hongkong und in andere Städte Chinas. The Ritz-Carlton betreibt neben dem neuen Haus in Shenzhen Hotels und Resorts in Shanghai, Peking Central Place, Peking Financial Street, Guangzhou und Sanya.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>