Passend zu dieser Nachricht:
Urlaub in: Stolberg

Der Harz boomt
TUI Sonderkatalog Harz erscheint zum zwölften Mal

26.02.2009 11:00
Der Harz rockt und die Gästezahlen boomen. Spätestens seit "Faust - die Rockoper" auf dem Brocken Einzug gehalten hat, ist Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge sein angestaubtes Image los. Die aktuelle Wintersaison und die teilweise immer noch guten Wintersportbedingungen bescheren dem Harz viele Gäste und machen den norddeutschen Nationalpark zu einem angesagten Trendziel für Kurzurlauber, was sich auch in den Gästezahlen der TUI widerspiegelt. Für den aktuellen Winter verzeichnet Deutschlands führender Reiseveranstalter im Harz ein gutes zweistelliges Gästeplus. Auch für die bevorstehende Sommersaison ist TUI zuversichtlich: "Unsere Sommerbuchungen für den Harz beginnen viel versprechend mit einem einstelligen Gästeplus", freut sich Andreas Casdorff, Leiter des Bereichs Eigenanreise bei der TUI. Aufgrund der Finanz- und Wirtschaftskrise erwarten Markt- und Tourismusforscher künftig eine noch stärkere Nachfrage nach Urlaub in Deutschland. Im Harz macht sich dieser Trend schon heute bemerkbar. Generell steht Deutschland bei der TUI seit Jahren ganz oben auf der Hitliste der beliebtesten Reiseziele und belegt hinter Spanien den zweiten Platz.

Im neuen Sonderkatalog Harz, den TUI bereits zum zwölften Mal exklusiv präsentiert, zeigt sich die beliebte Urlaubsregion in ihrer ganzen Vielfalt. Auf 52 Seiten machen insgesamt 37 Hotels und Ferienparks Lust auf Urlaub. Die Unterteilung in die vier Themensäulen Natur, Kultur, Aktiv und Gesund erleichtern die Urlaubswahl und bieten für nahezu jede Zielgruppe das passende Angebot. Ein umfangreicher Veranstaltungskalender und viele Ausflugstipps runden das Harzprogramm ab.

Neu im TUI-Programm ist das Vier-Sterne-Naturresort Schindelbruch in Stolberg am Fuße des erloschenen Auerbergvulkans. Es ist das erste klimaneutrale Hotel im Harz und bietet Urlaub für Körper und Geist im Einklang mit der Natur. Neu ist auch die Harz-Card, die zu einem günstigen Festpreis freien Eintritt in über 100 Ausflugszielen und Attraktionen bietet. Wer seinen sechstägigen Harzurlaub mit der TUI im Hotel Villa Heine in Halberstadt oder im Kurpark-Flair-Hotel im Ilsetal bucht, erhält die 48-Stunden-Harz-Card gratis.

Info: Zwei Übernachtungen im Vier-Sterne-Naturresort Schindelbruch in Stolberg kosten inklusive Frühstück ab 130 Euro pro Person. Die Nutzung des Panorama-Schimmbads, des Saunadorfs und des Fitnesscenters sind inklusive. In dem familiär geführten Vier-Sterne-Wellnesshotel Kurpark-Flair-Hotel im Ilsetal kosten drei Übernachtungen mit Frühstück ab 100 Euro pro Person im Doppelzimmer. Kinder bis drei Jahre wohnen kostenfrei.
Passende Stichworte zu weiteren Reise-Nachrichten:
 
Verwandte Themen:
Hotels
Auswahl von Städten nach Anfangsbuchstaben
| A | B | C | D | E | F | G
| H | I | J | K | L | M | N
| O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Sehenswürdigkeiten Deutschland
Hier finden Sie Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Sehenswürdigkeiten >>
Vorwahlen weltweit
Hier finden Sie Länder- und Städte-Vorwahlen weltweit.
Vorwahlen weltweit >>